Frage von Pauulinaa, 44

Bekomme ich einen Kater (1. Mai)?

Hey,da heute der 1. Mai ist habe ich mit ein paar Freunden eine maitour (natürlich mit Alkohol) gemacht.
Ich habe ein halb volles Glas Vodka und 1 Flasche Bier getrunken.
Und das war heute Mittag so gegen 2 Uhr.
Normal trinkt man ja abends und jetzt habe ich eine Frage,und zwar kann ich noch brechen bzw. einen Kater bekommen weil heute Nachmittag hatte ich Kopfschmerzen..
Und jetzt habe ich ja mittags statt abends getrunken...

Antwort
von Murdocai, 20

Eher unwahrscheinlich würde ich sagen. Klar, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und hängt vom Körperbau und auch vom Alter ab. Allerdings würde ich mal behaupten das eine Flasche Bier und n' halbes Gläschen Russenwasser nicht den Kater in dein Kopf bringen werden ;)
Die Kopfschmerzen kommen vermutlich davon, aber das liegt dann wohl er daran, das du es schlichtweg nicht gewohnt bist (und das ist auch gut so! :D)
Spätestens morgen früh gehts dir besser.

Kommentar von Pauulinaa ,

Das war ein großer Becher kein Gläschen 😂

Kommentar von Murdocai ,

Najaaa, aber eben "nur" halbvoll. :D
Egal, Vodka ist halt ein Kopfschmerzgetränk, das geht vorbei :)

Antwort
von CeliMaus, 9

Kommt drauf an was du so verträgst und ib du vkrher was gegessen hast

Antwort
von einfachklaus, 5

Wenn du keinen Kater hast, dann hast du den 1. Mai auch nicht richtig gefeiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten