Frage von dafuqu, 41

Bekomme ich eine Vorhautverengung mit einer Salbe weg?

Also i bin 16 Jahre alt :) ich habe eine Vorhautverengung und im schlafen Zustand geht sie zurück, und im steifen so ca die Hälfte, bekomme ich sie mit einer Salbe weg die Vorhautverengung?

Antwort
von Smart2012, 41

Ja, das geht sogar sehr gut. Die Salbe, die Du hier benutzen musst, enthält Hydrocortison und ist frei in der Apotheke erhältlich. 

Salbenkuren sind übrigens das Mittel der Wahl bei Vorhautverengungen bei Kindern. Laut dieser Broschüre des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Deutschland liegt die Erfolgsquote dieser Therapie bei ca. 70%.
http://www.kinderaerzte-im-netz.de/fileadmin/pdf/Broschueren_Dr._B._Stier/Bvkj-c...
Du gehst dabei so vor, dass Du die Creme regelmäßig an der Engstelle der Vorhaut aufträgst. Der Wirkstoff lockert das Hautgewebe und hilft beim zweiten Schritt der Therapie: Du dehnst sanft und VORSICHTIG die Haut, indem Du sie immer wieder über den versteiften Penis zurückschiebst. Dabei darfst Du aber keine Schmerzen haben. Wenn Du hier nicht vorsichtig bist, können Risse in der Haut entstehen und die verengen das Gewebe noch mehr.
Also regelmäßig dehnen (das geht alternativ auch, indem Du die Haut mit den Fingern auseinanderziehst) und eincremen.
Dann ist die Verengung bald Geschichte.
Und vergiss die Sache mit der "Beschneidung". Die ist nur in den allerseltensten Fällen wirklich nötig und bringt eine Menge Nachteile, aber keine Vorteile.

Kommentar von dafuqu ,

Oh danke! :D und wie heißt die Salbe genau? :)

Kommentar von Smart2012 ,

Da sind viele Fabrikate möglich. Frag nach frei verkäuflicher Hydrokortisonsalbe. Z. B. 

http://www.ebenol.de/ebenol_05_creme/

Kommentar von dafuqu ,

Da steht auch dass man diese Salbe 2 Wochen lang nehmen darf, stimmt das? Wenn meine Verengung länger dauert?

Kommentar von Pangaea ,

Das steht da, weil eine längere Anwendung bei Allergien (also bei vorgeschädigter Haut) zu Nebenwirkungen führen kann. Insbesondere wird die Haut dünner.

Aber du willlst ja genau diese Nebenwirkung ausnutzen. Du willst, dass die Haut (in diesem Fall die Vorhaut) dünner und lockerer wird, damit du sie leichter und besser dehnen kannst.

Benutze die Salbe, so lange es nötig ist.

Kommentar von Matzko ,

Alles super erklärt und richtig. Es sollte auch zuallererst die Salbentherapie in Verbindung mit Dehnungen versucht werden. Erst danach kann man andere Möglichkeiten in Betracht ziehen. Lediglich eine Erwähnung ist nicht richtig. Es stimmt nicht, dass eine Beschneidung keine Vorteile hätte. Damit habe ich jetzt nicht gesagt, dass es nur Vorteile gibt. Das auf keinen Fall, aber es gibt auch nicht nur Nachteile. Da diese Formulierung nicht den Tatsachen entspricht, solltest du diese das nächste Mal weniger pauschal behaupten. Sonst war alles super und du bekommst dafür von mir einen Daumen hoch!

Kommentar von Pangaea ,

Na gut, eine Beschneidung hat einen einzigen Vorteil: Man spart beim Waschen jedesmal etwa eine Sekunde Zeit. Ansonsten hat sie nur Nachteile.

Antwort
von Demutras, 31

Musst du beim Urologen nachfragen, wenn es im schlafenden Zustand besser geht wird sicherlich eine Salbe reichen, wenn nicht kommst du wohl um eine Operation nicht herum..

Antwort
von Matzko, 20

Wenn du eine leichte Phimose hast, solltest du auf jeden Fall die Salbe ausprobieren, denn schaden kann es nichts. Dabei solltest du deine Vorhaut dehnen und sic möglichst häufig so weit es dir möglich ist, ohne dass du Schmerzen hast, zurück ziehen. Je öfter du das machst, desto mehr dehnt sie sich dabei. Sollte aber durch Salbe und Dehnung kein Erfolg eintreten, dann musst du dir ärztliche Hilfe holen. Ein Facharzt kann feststellen, wie schwer deine Verengung ist und dir entsprechend raten, was für dich das beste ist, diese Phimose zu beheben. Vertrau in diesem Fall dann auch dem Arzt. Sollte er zu einer OP raten, dann würde ich diesem Rat folgen.

Antwort
von MrLifeDoctor, 22

Hallo :)

Grundsätzlich ist dies mittels einer Salbe nicht zu heilen. Es müsste hier operativ eingegriffen werden. Einen ärztlichen Rat kannst du dir beim Urologen einholen.

Alles Gute :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten