Bekomme ich eine führerscheinsperre mit 14 Jahren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum sollte man wegen eines Unfalls eine Sperre bekomme?
Um die frage zu beantworten - Nein
Aber falls dein Kollege keinen Führerscheinschein hat dann kriegt er ne Sperre du aber trotzdem nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malour
10.06.2016, 13:18

Er schrieb doch er hat einen Führerschein. Lesen manche überhaupt?

0
Kommentar von 2Fragensteller0
10.06.2016, 13:19

ich lese nur das wichtigste und den rest vergesse ich aber ich habe trotzdem richtig geantwortet

0
Kommentar von 2Fragensteller0
10.06.2016, 21:45

Er fährt kein Auto sondern Moped bzw. Motorrad (Beides ab 16)

0

Du warst der Beifahrer, das hat keinerlei Konsequenzen für Dich.

Gute Besserung für Euch beide. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr könnt nicht beide gefahren sein. Warst du der Beifahrer, bist du nur das Opfer und kannst von deinem Kollegen sogar noch Schmerzensgeld beanspruchen. Warst du der Fahrer... oh oh oh... das wird böse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du bist ja nicht gefahren. Aber dein Freund wird eine Weile drauf verzichten dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bekommst du nicht. Du hast auch nicht Schuld wenn du mit jemanden mitfährst der einen Führerschein besitzt.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum solltest du? du bist doch nicht gefahren - oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus welchem Grund solltest du eine Sperre bekommen? Du hast den Unfall ja nicht verursacht und bist ja nicht Gefahren. Da liegt ja keine Straftat vor, was seid ihr denn gefahren? Auto oder Roller?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung