Frage von Heinrich45, 37

Bekomme ich ein ungenügend?

Hey Leute,

Ich schreibe bald eine Deutschklausur zu einer Lektüre, zu der ich mir die Schlüssellektüre, also eine Art Deutung, gekauft habe. Kann mir der Lehrer etwas vorwerfen, wenn ich Gedanken und Ideen aus der Schlüssellektüre verwende, ohne diese anzugeben? Selbstverständlich übernehme ich nichts Wortwörtlich, lediglich Gedankengänge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten