Bekomme ich die Stelle oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfach abwarten. Üblicherweise gibts immer mehrere Bewerber. Selbst wenn ein Vorstellungsgespräch gut läuft, man Referenzen vorweisen kann  könnte es immer sein das jemand anderes für den Job als geeigneter eingestuft wird.

Aber mach dir mal keinen Kopf. Ich würde mich parallel vorsichtshalber  noch bei anderen Stellen bewerben - absagen kann man selbst immer, hauptsache die Chancen auf nen Job erhöhen sich dadurch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es sieht gut für dich aus. Aber die zweite Dame möchte dich wahrscheinlich etwas hinhalten oder nachschauen, ob sich noch jemand meldet. Viele wollen auch einfach keine falschen Hoffnungen machen, wenn sie noch nicht alles besprochen haben. Aber ich denke zu 80% hast du den Job

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosense
26.11.2015, 20:55

Danke, ich hoffe es .. 

0

Es ist normal, beim Bewerbungsgespräch den Arbeitsplatz anzusehen und den nächstmöglichen Zeitpunkt für den Arbeitsantritt zu besprechen. Von daher würde ich das nicht als indirekte Zusage werten. Zumal es ja anscheinend noch mehrere andere Bewerber gibt. Du musst dich wohl noch etwas gedulden, bis die Damen sich beratschlagt haben und dich über Zu- oder Absage informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosense
26.11.2015, 21:08

Das kann gut möglich sein.. Ja gut sie hat ja auch viele weitere Dinge genannt die auf eine Zusage gedeutet haben. 

0

Nimm die dir so gut wie sicher ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten!

Bei Vorstellungsgesprächen wird so viel taktiert, da muss man mit allem rechnen.

Abwarten, ggfs. nach angemessener Wartezeit nochmal vorsichtig nachfassen!

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?