Frage von laurab18, 21

Bekomme ich das Kindergeld von den vorherigen Monaten?

Hey Leute, ich hab ne frage. Und zwar bekomme ich seit Juni dieses Jahres kein Kindergeld mehr, weil ich meinen Abschluss gemacht habe und schon 18 bin. (Fachabitur) Ich habe mich an anderen Schulen beworben und war bei den leider auf der Warteliste und habe mir dann vorgenommen nächstes Jahr zu studieren, dafür brauche ich aber ein 6 monatiges Praktikum. Ich war bei der Kindergeldkasse und habe alle Zettel ausgefüllt, die wissen über alles Bescheid. (Praktikum suche, etc) doch ich bekomme das Geld nicht, weil die Nachweise brauchen für eine Bemühung. Ich habe mich bei der Arbeitsagentur angemeldet mit der Hoffnung die können mir dabei helfen aber Fehlanzeige. Die haben mir nur gesagt dass es unnötig ist extra eine Bewerbung für einen praktikunsplatz zu schicken, deswegen habe ich das auch bis heute nur telefonisch gemacht aber leider hatte ich keinen Glück. Meine Frage ist jetzt: wenn ich heute ganz viele Bewerbungen schreibe und sie morgen abschicke, dann zum Amt gehe und die Bewerbungen vorzeige, bekomme ich dann das ganze Geld der vorherigen Monate? Weil ich mich ja nicht "bemüht" habe um einen praktikumsplatz obwohl ich fast jedes kaufmännische Betrieb angerufen habe was ich gefunden habe. Aber das zählt bei denen ja nicht, also anrufen mein ich. Danke im Voraus und danke fürs lesen ❤️

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isomatte, Community-Experte für Kindergeld, 15

Du hättest dich gleich nach deinem Abschluss bei der Agentur für Arbeit / Jobcenter Ausbildung suchend melden müssen,rückwirkend bringt dir das nichts mehr,wenn dir die Nachweise über deine Eigenbemühungen fehlen !

Es müssen schriftliche Nachweise vorweisbar sein und wenn du jetzt erst beim Amt gemeldet bist,dann hast du auch erst ab da einen Anspruch,denn die verlangen von dir schriftliche Bewerbungen bzw.Absagen und dann hast du deine Nachweise und Anspruch auf Kindergeld,aber eben erst ab nachweisbaren Bemühungen.

Kommentar von isomatte ,

Danke dir für deinen Stern !

Antwort
von Schmupel, 21

Wenn du arbeistssuchend gemeldet bist, müsstest du zumindest ab diesem Moment wieder Kindergeld bekommen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten