Frage von flodasdie, 129

Bekomme ich das Geld für ein Fahrrad?

Wir bekommen von der Versicherung 800€ für ein neues Fahrrad wenn wir eine Rechnung vorlegen. Und ich habe ein Fahrrad gefunden aber Gebraucht. Kann ich einen Kaufvertrag vorlegen um das Geld zu bekommen?Oder zahlen die dann nicht?

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Recht, 50

Wurde das jetzt verlorene/entwendete und geltend gemachte vielleicht auch vor ein paar Jahren gefunden?

Kommentar von flodasdie ,

nein nach wie vor verschollen

Antwort
von martinzuhause, 53

die versicherung will da sicher die rechnng für das fahrrad sehehn welches sie ersetzen soll.

Kommentar von flodasdie ,

ja der dem ich das fahrrad abkaufe hat noch die alte rechnung und ich würde mit dem dann auch einen kaufvertrag machen

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Recht & Versicherung, 73

Natürlich will die Versicherung auch die Rechnung für das gestohlene Fahrrad sehen.

800 € für ein Fahrrad ist schließlich ein ordentlicher Preis. Da bewahrt man eine Rechnung normalerweise auf.

Was du dann mit der Entschädigung machst, ist deine Sache.

Kommentar von flodasdie ,

ja aber die versich. zahlt nur 800€ bei kauf eines fahrrades . Und ich würde halt mit einer privatperson eine kaufvertrag machen und derjenige hat noch die alte rechnung für das fahrrad das ich KAUFEN möchte

Kommentar von DerHans ,

Du kaufst also ein GEBRAUCHTES Fahrrad für 800 €?

Da riecht es doch förmlich nach versuchtem Versicherungsbetrug.

Da musst du dich schon fragen lassen, ob du überhaupt jemals ein Fahrrad gehabt hast

Kommentar von flodasdie ,

habe ich ...und haben alles bewiesen und nein ich habe nicht vor zu betrügen

Kommentar von flodasdie ,

und das fahrrad kostet 1150euro

Kommentar von flodasdie ,

hab mich falsch ausgedrückt ....

Kommentar von DerHans ,

Trotzdem. Wenn du für das gestohlene Fahrrad keinen Beleg erbringen kannst, dass das jemals überhaupt gehabt hast, fließt da erst mal kein Geld.

 Da kannst du froh sein, dass du keine Anzeige bekommst.

Kommentar von flodasdie ,

Also zur Auflösung :D wir haben alles vorgewiesen Rechnung alles Beweise ... wurde genehmigt und die haben gesagt sie zahlen 800€ zu ein Fahrrad dazu das ich mir kaufe ... und ich habe bei willhaben.at ein fahrrad gefunden das ich haben möchte (kostet 1150) und die frage ist ob die zu ein gebrauchtes fahrrad zahlen! :) sry

Kommentar von tauerMauer249 ,

DerHans ich glaube du verstehst da etwas nicht :D Er/Sie hat eine Rechnung vom alten Fahrrad und auch der versicherung alles ordnungsgemäß vorgezeigt, genehmigt wurde es auch. Die versicherung bezuschusst bei einem neuen Fahrradkauf 800€ nur weiß er/sie nicht ob das nur beim Neukauf oder auch bei einem gebraucht kauf funktioniert

Antwort
von Buerger41, 34

Wenn Sie eine Quittung für Fahrrad vorlegen, dass Sie als Ersatz für das gestohlene Fahrrad gekauft haben, bekommt Sie das Geld.

Der Betrag darf € 800 nicht übersteigen.

Kommentar von flodasdie ,

doch darf es nur halt zahl ich den rest selber dazu .... aber ich möchte ein gebrauchtes kaufen ... bei dem den ich das abkauf hat noch die alte rechnung des fahrrades und wir würden dann einen kaufvertrag machen um dies nocheinmal vorzuweisen

Kommentar von Buerger41 ,

Es kommt nach den VHB84 nicht darauf an, ob Sie ein neues Fahrrad kaufen oder ein Gebrauchtes. Es kommt darauf an, dass es ein Fahrrad gleicher Art und Güte ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community