Frage von Jamie12313, 67

Bekomme ich das ganze Gehalt?

Hi Leute ich bin 13 und möchte als Zeitungsausträger arbeiten dort bekomme ich 300€ aber meine Mutter bekommt ALG 2 weil das ja ein Teilzeitjob ist bekomme ich dort alles und nur bei Vollzeitjob nicht? Und wenn ich nicht alles bekomme wie viel denn dann?

Antwort
von SuMe3016, 21

Du bekommst dein volles Gehalt. Aber vom ALG2 Satz deiner Mutter wird ein Teil abgezogen, weil du zu der Bedarfsgemeinschaft gehörst und ihr zusammen nicht über eine bestimmte Summe kommen dürft. Ob du dann deiner Mutter etwas abgeben musst oder nicht, musst du dann mit ihr klären.

Antwort
von wesermensch, 14

abgesehen davon dass ich mir nicht sicher bin, ob du mit 13 Jahren überhaupt schon arbeiten darfst, kann ich dir sagen, dass es dir nichts bringen würde, weil du noch nicht erwerbsfähig bist. Der Freibetrag von 100 Euro und dann noch 20% bekommen nur erwerbsfähige Menschen (ab 15 Jahren). Somit würde es 1 zu1 angerechnet werden.

Wenn du also 300 Euro verdienst, wird deiner Mutter 300 Euro weniger überwiesen.

Antwort
von AntwortMarkus, 50

100 Euro darfst Du voll behalten. Die übrigen 200 Euro werden zu 80% am Geld deiner Mutter angerechnet. Also mußt du deiner Mutter von den 300 Euro 180 Euro abgeben.

Kommentar von Jamie12313 ,

Aber jemand hier meinte gerade ich bekomme das doppelte 600€ weil ich nicht so alt bin.

Kommentar von AntwortMarkus ,

wovon das Doppelte? Und warum?

Kommentar von AntwortMarkus ,

Der trollt nur herum. Lasse dich nicht ärgern. Es ist so wie ich es beschrieben habe.

Kommentar von Jamie12313 ,

Ja hab mir mal seine Antworten angesehen stimmt. Danke für die Tolle Antwort AntwortMarkus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community