Frage von 1Sternenhimmel2, 45

Bekomme ich dadurch einen Jojo-Effekt?

Hi. Vor 2 Wochen habe ich meine Ernährung umgestellt. Ich verzichte komplett auf Fast Food und Süßigkeiten, und ernähre mich ziemlich gesund (Ich nehme genug Kalorien zu mir). Am Tag jogge ich 30 min. und fahre ca. 40 min Fahrrad. Bisher hab ich schon 2 Kilo abgenommen, würde aber noch gerne 5-10 runterkriegen. Dazu hätte ich 3 Fragen. 1. Wie lange wird es dauern, wenn ich so weiter mache? 2.Bekomme ich dadurch einen Jojo-Effekt, wenn ich mich danach wieder normal ernähre? 3. Wäre es sehr schlimm wenn ich mal mit einer Pizza sündige, und würde ich dadurch viel zunehmen? Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jenna2699, 23

1. Wie lange das noch genau dauert, kann dir echt niemand hier sagen, denn das hängt ganz von deinem Körper ab, deinem Zustand, wieviel Muskel- und Fettmasse du hast, etc.

2. Nein, wenn du genug Kcal zu dir nimmst und dich einfach gesund ernährst und Sport machst, wirst du auf keinen Fall einen Jojo-Effekt bekommen. Trotzdem kann es natürlich sein, dass du, wenn du dich wieder so ungesund ernährst wie voeher vielleicht, wieder etwas zunimmst. Das hätte dann allerdings nichts mit dem Jojo Effekt zu tun, wäre also auch nicht so krass/extrem.

3. Nein, keine Sorge ;) Du ernährst dich ansonsten gesund und bewegst dich viel? Dann kannst du dir auch während deiner Abnehmphase mal eine Pizza erlauben. Es sollte eben nur eine Außnahme sein. Solange es dabei bleibt, ist das kein problem, und von einmal Pizza essen wirst du auch nicht zunehmen :-)

Antwort
von Accountowner08, 14

ja, so ist es super! Wenn du so weiter machst, wirst du dich auf einem guten Gewicht einpendeln...

Antwort
von brido, 25

Iß mehr, aber kaum noch fastfood. Sport kannst Du weitermachen ohne jojo Effekt. 

Kommentar von 1Sternenhimmel2 ,

Was meinst du mit ,,mehr'' ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten