Frage von maja989 24.03.2011

Bekomme ich bei einen 400 € Job noch vom Arbeitsamt was dazu?

  • Hilfreichste Antwort von ivonne82 24.03.2011

    die arge rechnet nicht das gesammte einkommen an... es gibt freibeträge auf einkommen (100 euro grundfreibetrag, 100-800 euro 20 %, 800-1200/1500 10%). bei 400 euro werden 240 euro angerechnet, 160 euro bleiben anrechenfrei. du bekommst dann also 240 euro weniger von der arge, hast aber 400 euro von deinem arbeitgeber!!!

  • Antwort von Lissa 25.03.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn du Arbeitslosengeld 2 beziehst, wird der 400-Euro-Job auf dieses angerechnet.

    100 Euro sind anrechnungsfrei und von den restlichen 300 Euro bleiben dir jeweils 20%, also 60 Euro. Mit einem 400-Euro-Job, bei dem du 400 Euro verdienst,  hast du dann 160 Euro mehr, als wenn du nur Arbeitslosengeld 2 beziehen würdest.

     

    Beim Arbeitslosengeld 1 sind 165 Euro anrechnungsfrei.

  • Antwort von keinefee 24.03.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

     du genau 400 euro verdienst werden dir von der arge 240 euro angerechnet und die restlichen 160 euro kannst du zusätzlich zum alg2 behalten.

  • Antwort von Pfotenferien 24.03.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die Arge will von den 400 Euro soviel haben, dass noch ca. 100 Euro am Ende als Zuverdienst übrig bleiebn

  • Antwort von Stadtreinigung 25.03.2011

    Sicher,aber nun kann ich nicht lesen in welcher Botanik zu lebst,wegen der Kosten der Unterkunft,da es Gewaltige Unterschiede gibt, Daher Stifte ich dich mal an deine Fragen unter www harald-thome de abzuklopfen,da findest du Garantiert was,fange dann auf der linken Seite an. Unter bmas de findest du auch was

  • Antwort von gutefrage6781 24.03.2011

    dein gehalt wird aufgestockt

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!