Frage von Fabian324342, 34

bekomme ich bei dieser Klingenlänge bereits Ärger Bzw Wird dieses Balisong vom Zoll Beschlagnahmt?

Antwort
von PatrickLassan, 9

Butterflymesser fallen lt. einem BKA-Bescheid in Deutschland dann nicht unter das Verbot, wenn die Klinge nicht länger als 40 mm und nicht breiter als 10 mm ist. Die Messer im Link haben eine 5,5-cm-Klinge.

Antwort
von Uzay1990, 20

Balisongs sind grundsätzlich in Deutschland verboten. Auch der Besitz ist strafbar.

Antwort
von zXHILFEXz, 20

Ballisongs sind verboten aber da es sich hier um kein ''echtes'' bzw um ein 'Mini' handelt 3.2cm klinge schätze ich dass es als erlaubt eingestuft ist.

Kommentar von PatrickLassan ,

Im Link steht etwas von 5,5 cm und nicht von 3,2 cm,

Antwort
von Everklever, 19

Ja, wird beschlagnahmt. Und du als Besteller hast mächtig Ärger am Hals.

Kommentar von Fabian324342 ,

Okay danke für die Antwort Ab welcher Klingenlänge ist es denn erlaubt?

Kommentar von Everklever ,

Die sind in Deutschland grundsätzlich verboten. Schon der Besitz wäre eine Straftat.

Kommentar von PatrickLassan ,

Grundsätzlich ist nicht generell. Tatsächlich fallen Butterflymesser lt. einem BKA-Bescheid dann nicht unter das Verbot, wenn die Klinge nicht länger als 40 mm und nicht breiter als 10 mm ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community