Frage von Carlystern, 24

Bekomme ich auf dem Abendgmnasium noch einmal eine Chance?

Hallo,

Möchte auf dem Abendgmnasium mein Abitur nachholen. Doch habe einen langen Weg in einer falschen Schule,mit falchen Lehrern und zu allem Übel längerer Krankheit hinter mir.

Es geht einzig allein nicht darum ob ich es schaffe, sonjdern um die Verweildauer, welche hart bemessen ist.

Ich habe Semester: E1, E2, E2, Q1, Pause wegen Krankheit, E1 und E2 gemacht und danach wurde ich von der Schule verwiesen,da ich in der E2 einen Rückfall bekam. Jetzt bin ich wieder vollkommen gesund und würde gern mein Abitur weiter machen. Doch da ist die Verweildauer! Meint ihr auf der neuen Schule hat die Schulleiterin einm Herz?

Bekomme langsam echt Sporgen. Wüsstennämlich nicht was ich machen würde wenn es nicht klappen sollte.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Carlystern,

Schau mal bitte hier:
Schule Recht

Antwort
von Lausbub1310, 12

Rechtlich gesehen, gibt es keinen Grund dich abzulehnen. Wer sich für eine Schule bewirbt muss von der Schulleiterin angenommen werden. Alleine sie (bzw. noch andere) entscheiden, ob du angenommen wirst. Deshalb kommt es auf die Schulleiterin an.

Vielleicht lädt sie dich ja auf ein Gespräch ein, in der du ihr die Situation schildern kannst. Das wird deine Chancen auf jeden Fall verbessern. Andernfalls wohl ein anderes Abendgymnasium aussuchen! ;)

MFG

Kommentar von Carlystern ,

Danke für deine Antwort. Ja es gibt sowieo ein Aufnahmegespräch. Das ist dort so üblich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community