Frage von 932609MJL, 16

Bekomme ich jetzt schon Narben vom Ausreinigen?

Hallo ! Ich habe mal vor kurzem erst gelesen, dass wenn man Mitesser über mehrere Jahre nicht entfernen lässt dann aber wenn man sie Jahre später entfernen lässt, überall große Poren & Narben entstehen. Stimmt das ? Weil, die ersten Mitesser habe ich irgendwie so im Alter von 9/10 Jahren bekommen. Damals habe ich mich aber nicht wirklich drum gekümmert. Ich war ja auch noch jung, da macht man sich ja auch nicht wirklich Gedanken drüber. Seit der 7 klasse war/ist das aber ganz schlimm, ich habe eigentlich überall Mitesser im Gesicht. Da war auch der Punkt als ixh angefangen wurde zu mobben und seit dem über decke ich meine unreine haut mit schminke(bin jz 16 ) . Seit ca 1 Monat (und eigl auch schon länger ) merke ich aber, dass das so nicht mehr geht, weil meine Haut einfach nur extremst fettet. Ich würde gerne zur Kosmetikerin gehen habe aber Angst das ich dann überall halt große Poren und Narben bekomme. Und noch als kleine Nebenfrage : Reguliert sich meine extrem fettige Haut nach der Behandlung bei der Kosmetikerin oder ändert sich daran nichts ? Danke für eure Antworten!

Antwort
von Peppi26, 13

Hört sich eher nach Akne an, diese kann dir eher ein Hausarzt behandeln und dir die richtigen Mittel verschreiben! Ansonsten kein make up, das verstopft die Poren noch mehr! Versuche es mal mit einer Schüssel mit heißen Wasser,Handtuch drüber, kammille rein und Kopf drunter für ca.10 Minuten!

Antwort
von Julischka, 10

Dazu muß ich erst einmal sagen , dass es vom Hauttyp sehr abhängig ist . ich z.b. habe eine großporige Gesichtshaut , die auch Unreinheiten aufweist . Regelmäßige Gesichtspflege und auch ein "ausdrücken " der Mitesser steigern das Wohlbefinden ... eine Kosmetikerin macht auch nichts anderes .... das Geld kannst du dir sparen . Kaufe die Pflegeprodukte für deinen Hauttyp und wende es regelmäßig an ... wer großporige haut hat wird nie eine zarte Babyhaut bekommen - ist leider so . LG

Antwort
von lieblingsmam, 12

Geh mal zum Hautarzt.

Kommentar von 932609MJL ,

Ich war schon beim Hautarzt. Und bei der Frauenärztin und nehme die Pille jz seit dem Sommer. Pickel sind eigl gut geworden aber die mitesser und die fettige haut gehen dadurch halt nicht weg. 

Kommentar von lieblingsmam ,

Ok, dann geh zu einer Kosmetikerin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community