Frage von janosch1909, 13

Bekomme extrem viel mit, ist das normal?

Hey ich habe seit einiger zeit bemerkt das ich dinge höre, sehe, fühle und mitbekomme die sonst keiner mitbekommt. Oder das zweite ist das ich mir vorkomme als ob ich ganz anders wäre, ich komme nicht in großen gruppen aus aber alleine auch nicht gut, wenn ich eine zeit lang in einer großen gruppe bin habe ich immer das gefühl das ich einfach die anderen oder mich in gefahr bringen könnte, ich habe leider deshalb auch schon einmal meine beste freundin geschlagen woraufhin sie sich längere zeit von mir distanziert hat. Die meisten in meiner klasse meinen dass das irgendeine krankheit seie, ich weiß es nicht da das für mich ganz normal ist weil ich das ja eigentlich schon immer habe. Ich sehe eine person an und weiss innerhalb von nichmal einer sekunde wie es der person geht oder so. Andererseits habe ich auch schon im stiegenhaus(Erdgeschoss) gesessen mit 4 anderen und habe gespräche gehört die im 4. Stock passiert sind während die anderen nicht mal irgendein geräusch gehört haben. Meine frage ist ob das irgendwie normal ist und ob andere damit erfahrung haben.

Antwort
von Hypoxonder, 13

Vielleicht bist du Hochsensibel.
Ich kenne das auch. Du musst mal schauen wie du damit umgehen kannst wenn es zu viel wird.
Versuchs mal mit Musik auf dem Ohr.
Habe herausgefunden, das es besser wird, wenn nicht alle Sinne überflutet werden. Wenn ich mir zum Beispiel die Ohren in einer solchen Situation zu halte, dann wirds gleich viel besser.
Wenns schlimmer wird oder du depersonalisiert wirkst, dann geh mal zum Arzt damit.

Kommentar von janosch1909 ,

ok vielen dank!😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten