Frage von NickVogel, 24

Bekomm ich Schüler Bafög wenn ich umziehe in eine andere Stadt um dort mein Fachabi zu machen?

Hi möchte nach Köln umziehen und dort mein Fachabi machen krieg ich da Finazielleunterstützung für eine eigene Wohnung zB Schülerbafog?

Lg^^

Antwort
von SimonG30, 10

außerdem dem Einkommen der Eltern, kommt es auch auf die Schulform an. Da gibt´s unterschiedliche Förderkriterien.

Wenn es eine "normale" weiterführende Schule ist, dann wird´s mit Bafög eher schwieriger. "Ich will aber nach Köln ziehen", zählt da nicht als Argument, wenn es auch in der Nähe eine entsprechende Schule gibt.

Denn wenn es eine solche Schule in angemessener Pendelzeit um Dein Elternhaus gibt, dann erfüllst Du die Förderkriterien für Bafög nicht, weil der Gesetzgeber da vorsieht, dass Du genauso gut zu Hause wohnen bleiben könntest.

Antwort
von herzilein35, 12

Wenn es bei dir keine ähnliche Schule on der Nähe gibt vielleicht. Kommt auch auf die Schulform an. Doch in erster Linie sind erst einmal die Eltern an der Reihe.

Kommentar von NickVogel ,

Beide Eltern sind Hart4 können nicht mein Unterhalt zahlen und würde gerne in eine Schule in Köln gehen und dort wohnen ist das dann möglci für Bafög da die Schule ja von mir aus 2-3 Stunden mit der S Bahn entfernt ist

Kommentar von herzilein35 ,

Würde gerne gibt es nicht. Wenn musst du ganz alleine deinen Unterhalt bestreiten und ich glaube nicht das du das kannst.

Kommentar von herzilein35 ,

Nein wenn es eine Schule in deiner Nähe gibt zahlt kein Bafög. Darüber hinaus müsste die Schule forderungsfahig sein und das sind sie nicht alle. Desweiteren wie ich in einem Kommentar schon geschrieben habe, müsste das Jobcenter zusätzlich zustimmen was sie niemals machen würden.

Antwort
von Throner, 14

Das ist abhängig davon, wieviel Deine Eltern leisten können. Denn die Eltern müssen zunächst für Deinen Unterhalt sorgen. Eventuell kannst Du jobben, um Dir eine Wohnung leisten zu können?

Kommentar von NickVogel ,

Sie sind beide Hartz4

Kommentar von herzilein35 ,

Dann brauchst du auch noch die Erlaubnis vom Jobcenter. Solange du U25 bist, bildet ihr eine Bedarfsgemeinschaft. Aus juchs und dollerei wird sowas nicht bezahlt. Auf jeden Fall nicht wenn eine Schule in der Nähe ist wo du dein Fachabi machen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten