"Beißwütiger" Wellensittich, mit Kräftigem biss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

es gibt Wellensittiche, die nie wirklich Handzahm werden. Vielleicht findest du im Internet ja Trainingsanleitungen, wie man einen Wellensittich (wieder) handzahm bekommen kann.

Du solltest eventuell auch abklären, ob der Vogel irgendwelche Körperlichen Probleme haben könnte, sprich zum Tierarzt gehen. Dies muss sich nicht immer durch humpeln oder nicht mehr fliegen wollen etc. äußern, sondern wird auch vermehrt von Tieren durch öftere Aggressivität gezeigt.

MfG

PikaPikachu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxPikaPikachuxX
27.09.2016, 17:05

Achja, eventuell hat das kleine Tierchen auch einfach zu wenig Auslastung. Das kann ein zu kleiner Käfig sein, nicht genug Freiflugzeit in der Wohnung oder einen Zimmer oder mangelnde Beschäftigung. Quasi ist der Vogel frustriert und Langweilig.

2
Kommentar von SuperBoy123456
28.09.2016, 16:09

Pikachu DONNERBLITZ!!!

0

Meist haben die Hennen den deutlich kräftigeren Biss.

Das liegt in ihren instinktiven Verhaltensmustern begründet.

Wenn Wellensittiche auf die Hand des Pflegers kommen und dann nur immer beißen, dann ist bei deren Zähmung etwas schief gelaufen.

Das passiert, wenn der Mensch beim Abrichten falsch auf die etwaigen ersten Bisse reagiert.

Ein regelmäßiges "Au" als Ausruf des gebissenen Menschen konditioniert den Wellensittich dann darauf, immer wieder zuzubeißen.

Der Abrichter des Wellensittichs belohnt den zu zähmenden Vogel so gewissermaßen mit dem "Au".

Darauf hin beißt er wieder und wird wieder mit dem "Au" belohnt.

Im Endeffekt ist der Wellensittich dann erfolgreich dazu aberichtet worden, nach dem Erreichen der Hand zuzubeißen.

Abgewöhnen ist kaum möglich !!

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?