Frage von ilovetohate, 24

beispielrechnungen kamera?

Hallo :) ich muss in physik einen vortrag über die kamera halten und als beispielrechnung sowas machen wie: Das haus ist 10m hoch, wenn ich jetzt ein foto davon macge, wie groß ist das aus dann auf dem chip? könnt ihr vielleicht beispielrechnungen und die lösungen dazu kommentieren? Dankeeeeee <3

Antwort
von migebuff, 11

Das kann niemand ohne weitere Angaben beantworten, da nicht klar ist, mit welcher Brennweite und aus welchem Abstand das Haus fotografiert wird. Die Aufnahme könnte mit einem Makroobjektv aus 10cm Entfernung gemacht werden, dann bekommst du nur eine Ameise an der Hauswand aufs Bild, ebenso könnte sie mit einem Ultraweitwinkel aus einem Kilometer Entfernung gemacht werden, dann ist das Haus bestenfalls ein paar Pixel groß.

Kommentar von ilovetohate ,

ich habe ja nichts vorgegeben? es wäre nur nett wenn die mathematiker unter uns einach eine kack normale gleichung machen könnten

Antwort
von tactless, 15
Kommentar von ilovetohate ,

ist zwar eine gute seite aber ich steh 5 in physik also denke ich das erklärt wieso ich diese seite nicht verstehen werde und wieso ich hier nach einer beispielrechnung frage mit lösung und nicht nach so einer seite

Kommentar von tactless ,

In Physik auf 5 zu stehen heißt ja nicht, dass du blöde bist. Du kannst ja auch einfach nur faul sein, was sich  gerade in deiner Frage widerspiegelt! ;) 

Die Formeln sind ja gegeben. Mehr brauchst du dazu nicht. 

Ich frage mich ja, wie ich meine Prüfungen damals so ganz ohne Internet geschafft habe. :O 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten