Beispiele zu einer privaten Wirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die beiden Grundtypen der Wirtschaftsordnungen sind Marktwirtschaft und Zentralverwaltungswirtschaft. Und wenn von privater Wirtschaft die Rede ist, ist wohl die Marktwirtschaft gemeint. Konkret sind das dann Unternehmen, die in privatem Eigentum sind (Privateigentum an Produktionsmitteln). Das kann das kleine Ein-Personen-Unternehmen sein, es kann eine Unternehmungsform wie KG, OHG usw. usw. sein. Der Gegenbegriff von privat ist öffentlich, staatlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privatrechtlich organisierte Unternehmen werden auch als Privatwirtschaft bezeichnet. (Wikipedia)

Beispiele? Edeka, mein Chinese an der Ecke, ich, Tamaris, usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von novemberluft
25.11.2015, 18:37

vielen Dank! das hat meinen Text in Politik und Wirtschaft um einiges vereinfacht. :)

0

Schau dir doch die hiesige Wirtschaftsordnung an, dann haste doch genug Anschauungsmaterial, oder etwa nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung