Frage von miissmento, 31

Beispiel für Notstand

Hallo zusammen,

ich brauche ein ganz simples und nachvollziehbares Beispiel von einer Situation für den gerechtfertigten Notstand. Habe im Internet nichts gefunden was ich suche, also Bitte nichts zu spezielles.

Danke

Antwort
von cafibone, 31

Notstand: du bist Grundschullehrerin und kommst bei einem Waldausflug in einen fürchterlichen Hagel/Gewitter/Sturm mit schrecklicher Gefahr für das Leben deiner Schützlinge. Da brichst du die Verschlossene Tür einer Waldhütte auf um die kleinen Kinder zu schützen = Notstand. Keine Strafbarkeit des Einbruchs.

Kommentar von miissmento ,

Perfekt danke

Antwort
von Waaat, 20

Du gehst durch einen Park, auf einmal steht einer mit dem Messer vor dir, und will dir ans Leder. Da darfst du dich notwehren.

Antwort
von Schwimmakademie, 31

Ist doch recht einfach, dir möchte jemand etwas antun (stehlen, ...) und du hinderst ihn mit einer gezielten Körperverletzung daran. ZB gezielter Tritt und dann aus der Situation entfernen. Dann ist diese Körperverletzung gemäß der gegenen Notwehr nicht strafbar.

Antwort
von McDoubleDude, 22

N Typ mit nem Messer greift dich an (warum auch immer, sei es Geld oder sonst was), du willst ihm eine verpassen und dein Schlag trifft ihn kritisch, sodass er etwas stärker verletzt ist, also so verletzt, dass er nicht mehr kampffähig ist :)

Antwort
von PowerGirl98295, 21

Also für Notwehr: wenn dich jemand körperlich angreift und du zurückschlägt ist es Notwehr 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community