Frage von GeileSau2002, 310

Beispiel für den Schluss einer Inhaltsangabe?

Hallo, ich brauche dringend ein paar Beispiele für den Schluss einer Inhaltsangabe (Eigene Meinung mit Begründung) mir fällt spontan immer nichts ein deswegen hätte ich gerne ein paar beispiele dazu.

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 267

Eine normale Inhaltsangabe endet mit der Zusammenfassung des Textes. Da gibt es keinen Extraschluss

Bei einer "Inhaltsangabe mit Stellungnahme" musst du nach der Zusammenfassung noch einige Sätze schreiben, was du von dem Text hältst, welche Schlüsse du daraus ziehen kannst, was dich an dem Text beeindruckt/stört oder was du daraus gelernt hast.

Kommentar von GeileSau2002 ,

Ja wir müssen aber als schluss diese stellungnahme machen. Hast du ein paar gute Beispiele dazu?

Kommentar von chog77 ,

Das muss man immer auf den Text abstimmen. Und das kann auch unterschiedlich ausfallen, weil der Text ja auf dich anders wirken kann als auf mich. 

Formulierungen könnten, sein

- Auf mich wirkt der Text bedrückend/ traurig/ lustig/ nachdenklich, weil....

- Der Autor möchte damit ausdrücken.

- Meiner Meinung nach möchte der Text zu... auffordern, weil...

- Ich denke, dass...

- Dieser Text zeigt mir, dass...

Wenn du ein paar Sätze in dieser Art bringst, die Zeigen, was du über den Text denkst und warum du das denkst, dann wird das super!

Antwort
von Zain1234, 267

Meiner Meinung nach war das Buch interessant und spannend. Der Autor wollte uns erklären, dass man blabla... dies hat er gut geschafft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community