Frage von dsELMO, 104

Bein/Fuß hinter den Rücken drücken?

Hey Jungs und Mädels, ich kann mittlerweile locker mit beiden Füßen hinterm Kopf sitzen. Jetzt würde ich sie aber gerne noch weiter runter drücken. Das bekomme ich aber alleine nicht hin. Mit Hilfe komme ich locker bis hinter die Schulterblätter und es tut nichtmal weh. Aber kann man sowas auch alleine ? Gibt es da Tipps? Wie macht ihr dass?

Antwort
von Sari4000, 28

Also ich mache das eigentlich immer so, das ich, beim rechten Fuß hinterm Kopf, immer mit meinem rechten Arm von vorne um mich rumgreife und dann mit meiner Hand den Fuß dann unter meinem linken Arm durch greife und dann runterdrücke, bis ich den Fuß unter meinen linken Arm klemmen kann. Dann kann man den Fuß nochmal mit der rechten Hand kurz festhalten und ihn mit der linken Hand von oben greifen und dann praktisch so weit runterdrücken, bis der Fuß den Boden berührt :) kannst du ja einfach mal ausprobieren, ich hoffe du hast damit Erfolg :)

Antwort
von stuki, 54

mit nem seil eine schlaufe machen, um den fuß legen, dann das seil weiter runterziehen. oder nen freund bitten, die füße weiter runterzudrücken! gibts n foto, damit man sehen kann, do die füße aktuell bei dir positioniert sind?

Kommentar von dsELMO ,

Kann ich in den nächsten Tagen mal machen, über gerade aber nur den Spagat :) (fast Geschaft)

Kommentar von stuki ,

wie weit bist du denn nun mit dem spagat? klappts jetzt mit den füßen hinterm kopf? schick mal ein foto, wie weit du bist stuki@gmx.net

Antwort
von SejlaBucan, 90

Das schaffst du schon ! Das ist Übungssache , aber ich hab ein tipp wie es leichter geht . Du musst mit den Füßen auf die Schulterblätter und dann wieder zurück  . Dann kriegst du es irgendwann hin . Ich hoffe die Antwort war hilfreich.

Kommentar von dsELMO ,

Danke, werde ich mal ausprobieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community