Frage von lovespink, 31

Beine nach dem wachsen enthaaren wie?

Also ich hatte mir die Beine mit kaltwachsstreifen gewachst vor einer 1 Woche und jetzt kommen halt wieder Haare raus aber die sind halt total kurz und das Problem ist jetzt ich kann sie nicht wachsen weil sie zu kurz sind und ich kann ja nicht immer warten bis sie wieder lang sind vor allem im Sommer weil ich da immer Kleider hot Pens und so anziehe und ich würde nicht mit behaarten Beinen rausgehen und rasieren will ich meine Beine nicht genauso wie epilieren nämlich ich habe einen alten epillierer mit dem tut es mega weg und ihr könnt nicht glauben wie lange das dauert also was kann ich tun ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TanjaStauch, 10

Epilation durch Kalt- oder Heißwachs ist keine gute Idee.

Kaufe dir einen Epilierer. Ich nutze den Silk-Epil 7 von Braun.

Er hat mich so 50 Euro gekostet.

Trotzdem musst du damit rechnen, dass Haare "unterirdisch" nachwachsen. (Die Haarwurzeln produzieren weiter Haare, aber die Haut drüber ist zusammengewachsen und lässt sie nicht mehr raus). Da muss man alle paar Wochen mal mit einer Stecknadel ran.

Danach epilieren.

Besser, weil nachhaltiger: Eine Depilation. Dabei werden die Haarwurzeln zerstört. Aber das kostet leider recht viel (Kosmetik-Studio).

Liebe Grüße,

 Tanja

Antwort
von ggmen, 18

Rasieren ist eigentlich das einzige was möglich und logisch ist.

Antwort
von TheNormalGirl, 12

Schon nach einer Woche siehst du wieder Haare? Hm...Aber gut.
Ja. Rasieren sollte da die einzige Möglichkeit sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten