Frage von violavio, 161

Beine brechen für den Wachstum?

Hey:) Ich bin nur 1,49 groß, ohne Schilddrüsenhormon Behandlung wäre ich nur 1,32 geworden. Ich wollte fragen ob jmd Erfahrung hat mit dem Beine brechen für Wachstum & weiß ob die Kasse das bei dieser Größe noch zahlt. Oder ob es mit 18 noch andere Methoden gibt größer zu werden. Danke schonmal:)

Antwort
von Lexonaa, 48

Willst du dir wirklich deine Beine brechen? Glaub mir das ist es nicht wert außerdem hast du dann tierische Schmerzen! Warte lieber bis du doch noch von selbst wachsen tust.

Antwort
von Alsterstern, 118

Besprich das am besten mal mit einem Arzt.

Antwort
von DJFlashD, 92

Wenn du deine Beine brichst wirst du vlt einen cm größer... Was bringt das? Merkt auch keiner mehr... Es hat nunmal jeder sein "kreuz zu tragen"

Kommentar von violavio ,

Nein das macht bis zu 10 cm aus

Kommentar von DJFlashD ,

ok ich hab eig. keine ahnung davon aber weis nicht wie gesund das ganze ist.. gibt es Probleme im Alltag wegen deiner größe oder wieso wärst du mit solchen Methoden einverstanden?

Kommentar von DasFussl ,

Davon hab ich ja noch nie gehört, Beine brechen und größer werden? 0.o krank :D

Kommentar von violavio ,

Da kriegt man einen Nagel in den Beinknochen.

Meinen Traumberuf kann ich wegen meiner Größe nicht ausüben & meine Mutter will unbedingt dass ich sowas mache, was ich auch selbst will.

Kommentar von DJFlashD ,

was ist dass denn für ein beruf wenn es da auf die größe ankommt? o.O und würde das was du größer wirst ausreichen um den beruf dann auszuführen?

Kommentar von violavio ,

Flugbegleiterin& ja!

Es gibt viele berufe wo es auf die Größe ankommt z.b Polizisten

Kommentar von DJFlashD ,

hmmm joa k naja ich weiß nicht, am besten mit nem Arzt klären ob und welche Langzeitfolgen es haben kann ect

Antwort
von Barbdoc, 31

Google mal unter Professor Augustin Betz nach, der hat eine Spezialklinik für Knochenverlängerungen.

Antwort
von Conny24, 76

Deine Beine werden gebrochen.Wachsen zusammen.gebrochen wachsen zusammen.
Und das bis zu einer gewissen Länge.Abgesehen von denn schmerzen und der Heilungsdauer so wie spätere Probleme.
Ist es das echt nicht wert.Und die Krankenkasse bezahlt so einen Blödsinn zum Glück auch nicht.

Kommentar von violavio ,

Die Knochen werden nicht mehrmals gebrochen.

Die Kasse zahlt es in manchen Fällen, dass jmd so einen Blödsinn drauf antwortet war nicht gewollt, es war die Frage ob die Kasse es bei dieser Größe zahlen würde

Kommentar von Conny24 ,

Na wenn du die Antworten schon kennst.Dann frag doch nicht wenn dir die Antworten nicht passen.

Kommentar von Conny24 ,

Wäre mir neu das meine Kasse sowas zahlen würde.

Antwort
von Whadub, 31

Nene lass dass bleiben, wofür bitte??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community