Frage von Sabberbacke1997, 16

Bein- Brust-, Arm- und Rückenschmerzen links.. Wieso lässt das nicht nach ?

Guten Abend.. Ich habe im kompletten innerem Bein ein ziehen und brennen.. Außen am Oberschenkel fühlt es sich an als wenn ich etwas eingeklemmt hätte.. Zudem habe ich ein ziehen unterm Fuß und in der Wade und mein Schienbein ist verspannt bis zum Oberschenkel und das ziehen geht bis zwischen Bein und scheide .. Leide an Faktor V leiden heterozygot.. Ich war mittlerweile schon 4 mal im Krankenhaus wegen Bruststechen Armschmerzen und Rückenschmerzen .. Natürlich alles auf einer Seite .. Bei mir wurde ekg gemacht, angehört und Blut abgenommen was das Herz angeht und Blut abgenommen wegen Verdacht auf Thrombose und meine Venen wurden abgetastet... Alles war negativ .. Ich weiß nicht mehr weiter .. Mein Arzt meinte ich sollte warten bis zu meinem Termin beim Orthopäden aber den habe ich erst im März .. Habe auch eine Verhärtung an der Wirbelsäule die bald behandelt werden soll...Hat jemand ne Idee wie ich die Schmerzen los werde und was das sein kann ? Ich mache mittlerweile auch Muskelaufbauübungen aber habe das Gefühl es wird nur noch schlimmer ... ja ich weiß das eine Ferndiagnose nicht geht und das ihr keine Ärzte seit.. Suche nur Erfahrungen und eventuelle Tipps..

Antwort
von Ewinkler, 1

Hi

Das klingt für mich alles wie ein Problem das von der LWS ausgeht...oder die Ileosakralgelenke 😕

Hab grade ähnliche Probleme von meinem Gleitwirbel mit eingeengtem Nerv und blockierte ISG'S - das zieht sich durch den ganzen Körper 

Mein Physio behandelt meine ISG'S und die LWS sowie den Beckenboden...Hüftbeugerdehnung

Ich mache Übungen mit Fascienrolle und Muskelaufbautraining zu Hause

Vielleicht kann Dein Arzt mal ein MRT veranlassen 

Ansonsten Wärme drauf und versuchen zu entspannen 

Gute Besserung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten