Frage von wolfsbrut15, 21

beim training gelenkschmerzen?

als ich heute wieder trainieren wollte bekam ich während dem training starke schmerzen im rechten ellenbogen ( hantel training) - kann es sein dass ich kein knochenmark mehr habe oder irgendwelchen anderen abnützungen? - wie kann ich dass "reparieren"

Antwort
von Darkvictory, 14

Gelenke leiden immer als erste  beim Training ^^

Entweder hast du die falsche technick oder du greifst falsch. Es könnte auch sein dass deine Gelenke sich erst an die Belastung gewöhnen müssen. Hin und wieder mal bisschen die Gelenke kugeln und dehnen. Sprich Arme schwingen für Schulter, Unterarm schwingen für den Ellenbogen, Hände kreisen lassen für die Handgelenke. Und eventuell besser vor dem Training aufwärmen. Die Sachen kennst du noch aus der Grundschule. 

Dann frag mal einen Trainer, ob deine Technick und dein Griff richtig ist. Gerade bei der falschen technick holt man sich beim Krafttraining Gelenkprobleme.

Kommentar von wolfsbrut15 ,

ich trainier schon ewig und 3 tage :)  daher brauch ich keine gewöhnung mehr und da ich momentan zuhause mit den alten hanteln trainiere (- und nicht im gym) sind die auch wehsentlich leichter  ( 2x 15KG)

Kommentar von Darkvictory ,

Dann wohl die anderen Möglichkeiten ^^

Antwort
von gogsch, 6

Vielleicht hast du ne Trizepssehnenentzündung- aber es kann auch daran liegen dass die Ausführung falsch oder das Gewicht zu hoch ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community