Frage von Mal44, 134

Beim tanken Auto angelassen?

Was passiert wenn ich beim tanken mein Auto Anlasse ?

Antwort
von Rockuser, 134

Nichts. Bei mir bekomme ich den Tankdeckel nicht entriegelt. Eventuell regt sich der Tankwart auf, weil das so nicht erlaubt ist.

Antwort
von tuedelbuex, 133

"Anlassen" im Sinne von "Starten" oder im Sinne von "währenddessen laufenlassen".....ist auch egal....wirklich passieren tut da nichts, auch wenn man nicht unbedingt mit laufendem Motor an der Zapfsäule stehen sollte, bzw. das Auto beim Bezahlen nicht mit laufendem Motor (Zündschlüssel steckt, daher also auch unverschlossen) stehen lassen sollte (Diebstahlsgefahr hoch!)......

Antwort
von hoermirzu, 132

Solltest Diu nicht! Funken könnten Dämpfe entzünden.

In sehr weit nördlichen Gegenden mit Dauerfrost, stellt man Motoren überhaupt nicht ab, weil sie nicht mehr angingen. Getankt wird selbstverständlich auch bei laufendem Motor. Hier ist das aus Sicherheitsgründen verboten.

Kommentar von Mal44 ,

Okay kann ich verstehen aber nun habe ich getankt und der Zeiger zeigt mir immer noch 50 km

Kommentar von Rockuser ,

Dann machst Du den Tank einmal auf, wenn die Zündung aus ist. Dann sollte dein Auto merken, das der Tank wider voll ist.

Kommentar von hoermirzu ,

Lass die Elektronik checken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten