Beim Streichen auf Putz blättert es schon ab. Was mache ich falsch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was genau ist abgeblättert, der Putz oder die Farbe? Dazu müßte sie doch schon trocken geworden sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barbara2058
25.08.2016, 09:18

Sorry, das ich mich erst jetzt melde. Wir haben sofort Tiefgrund besorgt und damit gestrichen. Dann die Farbe drauf  - und alles war gut. Aber zu deiner Frage, um es aufzuklären, die Farbe war gleich beim aufrollen abgeblättert, mit den wohl noch vorhandenen Tapetenresten. Vielen lieben Dank für Deine Hilfe.

0

Abwaschen.

Den Untergrund mit einer Malerbürste einweichen und dann abspachtel oder mit der Bürste nochmals abwaschen.

So lange bis nichts mehr drauf ist.

Danach trocknen lassen und am besten mit Einlassgrund streichen.

Danach nochmals einen Probeanstrich machen.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barbara2058
25.08.2016, 09:19

Vielen Dank für Deinen grossartigen Tip. Wir waren zu "faul" es uns so kompliziert zu machen und haben Tiefgrund draufgestrichen und dann die Farbe. Hat super geklappt.

0

Untergrund komplett reinigen und mit Tiefengrund behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung