Frage von LeFlame, 64

Beim Sport umgeknickt und Schmerzen im Achillessehnenbereich?

Ich bin heute beim Basketball mit dem linken Fuß nah außen weggeknickt, wie es bei mir leider relativ häufig der Fall ist. Jedoch ist der Schmerz dieses Mal ein komplett anderer. Das schmerzgebiet liegt im Bereich der Achillessehne und etwas darunter. Es schmerzt so ziemlich jede Bewegung im Fuß. Ich kann den Fuß vor allem kein Stück nach oben anziehen, was auch auf die Achillessehne hindeutet. Es verwirrt mich, da ich nur zur Seite weggeknickt bin, wobei die Achillessehne normalerweise nicht beschädigt werden sollte. Wüsste gerne womit ich zu tun habe und womit ich rechnen muss, und wie ich mich verhalten soll. Vielen Dank für die Hilfe!

Antwort
von Basketball200, 64

Hey
Ich würde es einfach mal vom Arzt checken lassen. Kann einfach eine Reizung sein aber auch ein Bänderriss(Hatte ich auch). Vor allem Möglichst wenig jetzt belasten stattdessen kühlen und hochlegen würde ich empfehlen 😇
Wünsche dir alles Gute 😊

Kommentar von LeFlame ,

Danke! 😊 dennoch wenn es ein Bänderriss sein sollte, wieso schmerzt es entlang der Achillessehne? Liegen dahinter Bänder? Es ist keinerlei dick oder gerötet....

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Füße & Medizin, 52

Hallo! Es kann natürlich schon sein dass die Achillessehne angerissen ist. Hast Du Voltaren oder Pferdesalbe zuhause so wird das gut tun. Aber Du musst zum Arzt - keinen Sport ohne dessen Rat machen. Vielleicht bekommst Du einen Streckverband und den kann man sich wenn man das einmal beobachtet hat auch selbst wieder neu anlegen. 

Die Achillessehne ist bei solchen Sportarten immer ein sensibler Bereich. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Kommentar von LeFlame ,

Danke. Habe Montag ein Termin beim Orthopäden, werde sehen was dabei rauskommt...

Kommentar von kami1a ,

Gut, melde Dich dann noch mal-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community