Beim Sport Tampon o. Binde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an, was du lieber magst. Es geht beides, aber bei engen Hosen kann man wohl mal den Abdruck deiner Binde sehen. Ich in auf Tampons umgestiegen und finde es sehr praktisch. Normalerweise trage ich aber noch eine Slipeinlage zur Sicherheit. Es gibt sogar Slipeinlagen für Tangas zu kaufen, falls du die dann lieber trägst.
Aber entscheide einfach selbst, was für dich bequemer ist!
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,ich würde ehr Tampons nehmen. Ich weiß ja nicht welche Sportsachen du trägst,aber in engen hosen zeichnet sich eine Binde gut ab. Ich habe mit Tampon auch weniger angst "auszulaufen" da man ja manchmal sehr seltsame bewegung machen muss. Zudem bietet ein Tampon mehr Bewegungsfreiheit und mqn kann bei bewegungen nicht dieses leichte knistern hören. Das ist mir schonmal passirt und das ist echt peinlich. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Liebe Grüße

Svenja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tendiere da eher zu Tampons, da man dort einfach mehr Bewegungsfreiheit hat und auch wenn man Binden in der Unterhose "befestigen" kann, kann dir ja trotzdem bei manchen Bewegung sich "lösen" 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz klar tampon... aber das musst du für dich entscheiden und ausprobiren...

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei Bewegungssportarten sbist du immer mit Tamposn besser beraten;-)

Binden rutschen, tragen auf, und riechen bei zuviel schwitzen und Blut.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?