Frage von CarlottaSchleut, 107

Beim Sexist das Kondom gerissen dann hab ich die Pille danach genommen und das ist wieder passiert und ich dachte die Pille verhindert den Eisprung?

Antwort
von peterobm, 67

so eine Pille danach ist kein Smartie, das ist ein Eingriff in den Hormonhaushalt. Ein Dauerzustand sollte das nicht sein. Nimm die Pille oder nehmt Kondome. 

Antwort
von GravityZero, 58

Was ist wieder passiert? Ja die Pille verhindert den Eisprung. Kam es bereits dazu ist sie nutzlos. Und wenn 2x hintereinander dass Kondom reist solltet ihr euch mal informieren wie man es abwendet, denn ihr macht es definitiv falsch.

Antwort
von Jeally, 28

Die Pille danach verschiebt den Eisprung um ein paar Tage. Hat der Eisprung schon stattgefunden, dann kann sie das natürlich nicht mehr. Mikropillen verhindern bei korrekter Einnahme dauerhaft den Eisprung. Wenn bei euch das Kondom dauernd reißt dann solltet ihr euch nochmal informieren wie man es richtig anwendet und evtl. auch die Größe wechseln

Antwort
von MrHilfestellung, 42

Was ist wieder passiert?

Kommentar von CarlottaSchleut ,

Es ist wieder gerissen 

Kommentar von MrHilfestellung ,

Dann kann es sein, es sei dem du hast wieder ne Pille danach genommen und dein Hormonhaushalt ist nun völlig durcheinander, dass du schwanger bist. 

Dein Freund sollte sich mal nach hochwertigeren Kondomen umsehen oder lernen wie man ein Kondom benutzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten