Frage von noname189, 240

Beim sex kommen mir die tränen, warum?

Immer wenn mein freund in mich eindringt, kommen mir die tränen. Ich weiss selbst nicht warum. Feucht genug bin ich. Es tut auch "weh", aber es sind keine schmerzen. Kann mir jemand einen rat geben, dass mir die tränen nicht kommen? Mein freund denkt ich habe schmerzen oder so obwohl ichs ihm schon gesagt habe dass ich selber nicht weiss warum

Antwort
von newcomer, 171

vielleicht sollte er dich eine Zeit lang manuell stimulieren bis du dich an den "Fremdkörper" in dir gewöhnt hast. Erst dann wieder zum GV über gehen

Kommentar von noname189 ,

Wir stimulieren uns mehr zusammen als wir sex haben.. Ich denke ich habe mich schon daran gewöhnt

Antwort
von waaaves, 133

Auch, wenn du es nicht als Schmerz ansiehst empfindet dein Körper möglicherweise trotzdem als schmerzhaft und deswegen fängst du an zu weinen. 

Falls du verstehst wie ich das meine.

Antwort
von Karoti2011, 45

Sex ist ja sehr emotional daher würde ich sagen das du durch die Überflutungen an Gefühlen weinst, weil es so schön ist...

Antwort
von Entspannter, 174

Vielleicht sind es auch Freuden Tränen weil dein Körper das Glückshormon ausschüttet. Wenn du Spaß daran hast wird es wohl so sein....

Antwort
von JensDetlef, 116

Vielleicht bist du einfach ein überemotionaler mensch. Das kann schon mal vorkommen 

Antwort
von Hauptdarsteller, 109

Das hatte meine Freundin auch, hat sich nach ner Zeit gelegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten