Frage von AttilaSezgin123, 96

Beim Sex denke ich an wen anderen?

Hallo!

ich mache kurz und knackig.

Beim Sex mit meiner Freundin (seit 2 Jahren zusammen), denke ich in letzter sehr oft an andere Frauen, die ich kenne oder an Freundinnen meiner Freundin.

Ich würde mit diesen "anderen" Frauen zu 100% nie etwas anfangen, allerdings erschreckt es mich, dass ich mir, während ich Sex mit meiner Freundin habe, an die "anderen" und stelle mir den Sex mit einer von denen vor.

Ist das normal? ist das nur so eine Phase? Muss ich mir Sorgen um mich selbst machen?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Beziehung & Sex, 96

Sie: "Woran denkst Du?"

Er: "Kennst Du nicht...!"

Aber im Ernst: Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich die Partner beim Sex auch mal ein wenig Kopfkino gönnen und sich Orte und/oder Personen vorstellen, die nicht unbedingt mit dem Partner/der Partnerin identisch sein müssen. Solange Du nicht meinst ihr das "gestehen" zu müssen um Dein schlechtes Gewissen zu erleichtern ist alles gut!

Mach Dir keinen Kopf und habt Spaß zusammen!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von DrBrainstorming ,

Ich bin dein größter Fan!

Antwort
von JZG22061954, 26

Es ist zumindest nichts abnormales, wenn Du beim Sex gelegentlich oder auch öfters an andere Frauen denkst uns selbst bei langjährig verheirateten Ehepaaren kommt derartiges durchaus auch vor. Die Personen welche dabei als imaginärer Sexpartner herhalten müssen, das können dann sowohl ganz reale und greifbare Personen sein aber auch Personen auf die eher nur im Traum ein quasi Zugriff besteht, sprich Schauspieler zum Beispiel.

Antwort
von dutch888, 79

das ist nicht normal, aber auch nicht unnormal... ich ahbe sowas nicht und bin au seit 2 jahren mit meiner zusammen^^ Aber solange es nur das ist ist es nicht sooo dramatisch. Eventuell geht es vorbei und wenn du keine schlimmeren Sachen anstellst soltlest du dich nicht so sorgen^^

Antwort
von LittleMac1976, 68

Es ist nicht unnormal, aber auch nicht normal: Jeder hat mal Phantasien mit jemand anderen zu schlafen, so lange es eine Phantasie bleibt, ist es ja ok.

Allerdings, wenn dieser Zustand länger anhält, könnte es auch ein Zeichen sein, dass deine aktuelle Freundin dich vielleicht nicht mehr so sexuell anzieht und du daher mit den gedanken bei anderen Frauen bist.

Im Moment noch alles ok, aber setze es nicht live um.

Antwort
von meini77, 79

solange Du Deine Freundin dann nicht mit dem falschen Namen ansprichst, macht das nix.

Antwort
von YoungLOVE56, 73

Natürlich ist es normal, dass man beim Sex mit dem Partner an andere denkt und die Moral das einzige ist, was dich davon abhält, fremdzugehen.

Antwort
von LonelyBrain, 75

Die Gedanken sind frei.

Antwort
von Datasker, 83

Ist normal und ist nur eine Phase, die niemals aufhören wird.

Antwort
von Maisbaer78, 79

Das tut deine Freundin doch auch Man!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community