Beim sex den ersten schritt machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei mir und meinem Freund ist es so, dass wir uns hauptsächlich mit Blicken verständigen, also wenn ihr euch gerade sehr nah seid und du ihm gerade einen runterholst etc. versuch ihn mit Blicken danach zu fragen. Das ist meist nicht so unangenehm wie es auszusprechen :) viel Erfolg ❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr gerade im Bett kuschelt und euch sehr nahe seid, kannst du ihm ins Ohr flüstern, dass du mit ihm schlafen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ifsashmt
29.11.2015, 23:33

es geht ja auch viel eher um die angst vor ablehnung :(

0

Es kommt auf jeden Fall viel besser, wenn du nicht durch Reden, sondern durch Machen anfängst. Wenn ihr kuschelt/ euch küsst fang an ihn zu berühren und intensiviere das küssen, er wird mitmachen ;) und was auch ganz gut klappt, seine Hand nehmen und dir damit in die Wäsche stecken dass er zB merkt wie hart deine nippel sind / wie feucht du bist... Dann wird er bestimmt gleich hart ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ifsashmt
29.11.2015, 23:33

es geht ja auch viel eher um die angst vor ablehnung :(

0

Warum sollte er dich ablehnen.. erst reden immer alle frauen männer wären triebgesteuert und hätten ihr hirn nur im schwanz und ez denken sie ihre freunde würden nicht mit ihnen schlafen...
Logik over 9000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FullOfHate
30.11.2015, 00:42

ihr freund würde*

0

nun, er scheint sehr zurückhaltend zu sein. ("schon oft mineinander geschlafen - ohne sex")

er will dich nicht bedrängen, vielleicht hat er angst vor ablehnung von deiner seite aus. wenn er sagt, du sollst es ansprechen, wünscht er sich nur ein eindeutiges ja, damit er nichts verkehrt macht.

stell dir einfach vor, du lehnst quasi ihn ab, wenn du nie anstalten machst. das hilft vielleicht bei der entscheidung.

und was andere schon geschrieben haben, nichts ist so unerotisch, als vorherige genaue absprachen. sorg dafür dass alles da ist, ein kondom zb, auch eine flasche sekt kann süss sein, hinterher.

und dann streichelst du ihn einfach. hier und da und überall. und wenn er  überhaupt wagt, nochmal zu fragen einfach nicken und weitermachen.

die chancen auf eine ablehung sind wirklich gering. er will nur nichts falschmachen. damit zeigt er, wie gern er dich hat. hilf ihm einfach, seine angst zu überwinden, das hilft dir auch bei deiner.

viel glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ifsashmt
29.11.2015, 23:49

danke aber das miteinander geschlafen zielt darauf an das wir oft sex hatten nur das ER immer den ersten schritt gemacht hat und ich das gern ändern würde :)

0