Frage von ozahan, 125

Muss man sich ausweisen wenn man beim Schwarzfahren erwischt wurde?

Wenn man zum beispiel beim schwarzfahren erwischt wird und man muss sich ausweisen und man gibt einen falschen namen und adresse, kann dann die deutsche bahn dich zurückverfolgen?

Antwort
von Dreamer430, 125

Grundsätzlich könnte man auch die Polizei zur Personalienfeststellung rufen wenn man zweifel hat an der Richtigkeit. Und vergessen sollte man nie, man sieht sich immer zweimal im Leben!

Antwort
von Deichnixe, 109

Meist wird ein Ausweis verlangt. Ohne  Ausweis kann überprüft werden, ob Name und Adresse stimmen.

Antwort
von yamatzuki1300, 100

Du musst denen dein Ausweis zeigen da kannst du keine falschen Daten übergeben und wenn du unter 15 bist bringen sie dich zu deinen Eltern 

Antwort
von fcbayernna, 108

Na klar.
Siebkönnen deine daten nachverfolgen

Antwort
von Treueste, 115

Wenn Du Dich nicht ausweisen kannst, holen sie die Polizei. Ganz einfach.

Antwort
von cruscher, 111

Die verlangen nach einem Ausweis. Haste keinen da wird die Polizei geholt und du kommst mit aufs Revier ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community