Frage von guelnuryil, 114

Beim Schulpraktikum falschen Namen eingetragen! Kann das gut gehen?

Hallo, also ich habe vor in einem griechischen Restaurant Praktikum zu machen, von der Schule muss jeder unserer Schüler ein Praktikum machen. Wir haben so einen Zettel bekommen den der Betrieb ausfüllen muss. Da habe ich bei Name mit Bleistift einen falschen vor und Nachnamen eingetragen. Dann lass ich den Betrieb den Rest aisfüllen und gehe es beim Lehrer wieder ab, nach dem ich den falschen Namen wegradiert und meinen richtigen reingeschrieben habe. Das nur die im Restaurant denken ich heiß so. Denkt ihr das geht gut? Wenn nein woran kann es scheitern ? Will keine abratung... Nur Tipps

Antwort
von huldave, 67

Ein Anruf deiner Schule bei dem Griechen und schon ist es aufgeflogen

Kommentar von Spezialwidde ,

Abgesehen davon besucht der Praktikantenbegleiter seitens der Schule mindestens einmal den Betrieb, spätestens dann ist Essig

Antwort
von nonperformer, 71

Ich betreue selbst Praktikanten und ich kann dir sagen, dass ich das mit Sicherheit gemerkt hätte und es hätte mich nicht amüsiert. Es kommt ja auch ein Lehrer vorbei und guckt mal nach, wie es so läuft. Und anrufen werden die auch.

Antwort
von Mewchen, 63

Das geht schief. Vor allem seh ich den Sinn dahinter nicht..

Antwort
von dandy100, 41

Nein, natürlich geht das nicht gut - was soll denn dieser Unsinn?

Das Restaurant  muss Deinen richtigen Namen kennen, am Ende des Praktikums gibts ja noch mal eine Beurteilung und Rückmeldung an die Schule - die werden Dich für nicht mehr ganz normal halten, wenn dann klar würde, dass Du mit zwei verschiedenen Namen rumläufst - halte die Leute nicht für doof.

Warum soll denn das Restaurant Deinen Namen nicht wissen? Das is doch albern, mach nicht so einen Quark.

Antwort
von LeCux, 71

Tja, und dann musst du einen Ausweis vorlegen und dann?

Auch wenn es zu einem Unfall kommen sollte ist das einfach nur zu deinem Nachteil.

Antwort
von 2602Janine, 45

Das geht definitiv schief. Im Praktikum werden Lehrerbesuche gemacht - wie erklärst du, wenn du von dem mit einem anderen Namen angesprochen wirst? Und was ist, wenn dein Lehrer mal in deinem Betrieb anruft? Wie erklärst du, dass er nach dir mit einem ganz anderen Namen verlangt? Du merkst, dass wird definitiv nicht gut geht. Was bringt dir diese Lüge ? Wieso sollte dein Betrieb nicht deinen echten Namen kennen ?

Kommentar von guelnuryil ,

Nein dass ich nur eine minimale Veränderung von meinem echten Namen 

Kommentar von 2602Janine ,

Ja und wo ist da der Sinn hinter ? Das ist ausserdem Urkundenfälschung

Antwort
von Spezialwidde, 48

Das wäre Urkundenfälschung und gibt richtig Ärger, raus kommt es sowieso. Also was soll der Blödsinn?!

Antwort
von coooorny, 43

andere frage wie so möchtest du das den genau so machen?

Denkst du nicht der Lehrer ruft eventuell bei der Firma an und hinterfragt manche Bewertungen?

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 8

Hallo guelnuryil,

da ruft dann die Schule beim Restaurant an und will einen Besuch ankündigen oder eine Praktikumsbescheinigung oder Beurteilung haben. Antwort des Restaurants: "Ein guelnuryil war bei uns nie da - kennen wir nicht!"

Antwort
von Schnoofy, 24

Tut mir leid es so deutlichsagen zu müssen:

Wie dumm muss man als Schüler eigentlich sein um auf  solch einen bescheuerten Gedanken zu kommen?

Antwort
von JACE5, 42

was soll dir das denn bringen?

Antwort
von Margita1881, 36

Bleistift einen falschen vor und Nachnamen eingetragen

was soll dieser Mist bringen? Du fängst ja schon früh mit Betrügereien an.

 woran kann es scheitern

an Deiner Dummheit

Will keine abratung

mach was Du willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten