Frage von Josuepatricio98, 23

Beim Nase putzen dursichtiger Schleim mit ganz kleiner schwarzen stelle?

Als ich mir heute die Nase geputzt habe .. Kamm normaler dursichtiger Schleim mit ganz wenig schwarz dran ... Die Frage ist ob es etwas Nasenhaare oder Nasendreck oder etwas anderes ? PS: Ja ich Rauche .. Aber nicht viel

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von FlorianBln96, 23

Wahrscheinlich einfach nur Dreck den du über die Nase eingeatmet hast.

Antwort
von Waldemar2, 17

Das hatte ich als Jugendlicher auch. Da war es immer Kohlendreck.

Kommentar von NorthernLights1 ,

nur als jugendlicher ? ;) Sowas kommt zwischendurch, denke ich, bei jeden mal vor...

Kommentar von Waldemar2 ,

Aber den Kohlendreck, den gibt es nicht mehr. Als ich sechzehn war, kriegten wir ne Gasheizung, da wurde es für meine Nase besser. Auch sonst ist insgesamt die Luft besser geworden, es wird nicht mehr soviel verbrannt wie früher. Aber dennoch ist eine gewisse Belastung da. Daher kann ich verstehen, wenn Leute Probleme mit der Nase haben. Bei mir sind es auch heute noch allergische Reaktionen und Pollenallergien. Doch der Dreck ist weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community