Beim Nachbarn sind Dachfetten gebrochen u. das Dach geht zur Hälfte über mein Dach-kann ich die Reparatur erzwingen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die gebrochenen Balken sind keine Pfetten, sondern die >Sparren. Hat ja schon jemnand provisorisch Latten seitlich drangenagelt.

Erzwingen kannst Du nix, ist ja sein Dach. Aber Du kannst ihn darauf hinweisen, dass er für Folgeschäden an deinem Dach (Wodurch auch immer Du diese befürchtest), verantwortlich gemacht wird.

Das Bild sieht aus wie ein normaler Dachstuhl. Wieso befürchtest Du Auswirkungen auf Dein Dach, wenn Du der Nachbar bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lustigbleiben
20.09.2016, 14:08

Weil der Dachstuhl bis über mein Dach rüber geht. Es ist ein 4 Familienhaus 

0

Ich würde den Nachbarn im ersten Schritt schriftlich auf den Zustand hinweisen. Dabei würde ich ebenfalls darauf verweisen, dass Du davon ausgehst, dass von dem defekten Sparren ein Risiko für Dein Dach ausgeht.

Kannst Du nachweisen, dasss Du ihnauf dieses Risiko hingewiesen und eine Beseitigung des Risikos gefordert hast, liegt die Haftung bei Ihm. Wenn er dann nicht reagiert, könnte er (je nach Police) im Schadensfall sogar Probleme mit seiner Versicherung bekommen, weil er sich streng ausgelegt grob fahrlässig verhalten hat.

Dachfetten wären übrigens waagerechte Träger in der Dacchkonstrukion. Aber die sind hier ja nicht gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lustigbleiben
20.09.2016, 08:36

Das habe ich gerade auch noch einmal über das Fax gemacht. Jetzt muss ich halt abwarten. Ich habe Ihm auch eine Frist gesetzt.

0

Das sind keine Fetten sondern Sparren. Wenn die so gebrochen sind, müssen die erneuert werden, denn ansonsten bricht der Sparren komplett durch und die Ziegel werden nur noch durch die Unterlattung gehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung