Beim Juwelier Piercing stechen lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rein theoretisch ist sogar das schießen von Ohrlöchern bei Juwelieren nicht wirklich legal. Die machen auch nur sachen die man schießen kann weil die nicht mit Nadeln arbeiten können. Es ist also nicht nur nicht ratsam sondern hoffentlich auch nicht möglich :)
Kostet auch beim Piercer nicht die Welt :)
Lass es lieber richtig machen  nicht das es verhunzt wird 
(hab selber schon erfahrungen mit diesen "Juwelierpiercings" .. Glaub mir das Geld,die Schmerzen und die Nerven kannst du dir sparen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh lieber zu einem richtigen piercer, ist immer besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersteinmal: Ein Juwelier sticht nicht, er schießt. Und wenn er ein Bauchnabelpiercing schießt gehört er/sie bestraft..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel dürfen Juweliere heute keinen mehr piercen, da meist weder die geforderte Qualifikation, noch die Räumlichkeiten vorhanden sind.

Sollte ein Juwelier Piercings anbieten, solltest du dir die Räumlichkeiten sehr gut ansehen und dich im Vorfeld auch sehr gut beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht weil keine Räumlichkeiten und entsprechendes Gerät vorhanden ist. Ohrloch stechen machen sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?