Beim husten manchmal kleine Stückchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Riechen diese Stückchen unangenehm beim Zusammendrücken? Es handelt sich am wahrscheinlichsten um sogenannte "Mandelsteine". Das sind calcifizierte Ablagerungen, die aus Essensresten, alten Zellen und Bakterien bestehen und sich in den Vertiefungen der Mandeln sammeln. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tonsillenstein

Absolut ungefährlich, sie könnten aber evtl zu Mundgeruch führen. Man kann sich die bestimmt beim HNO-Arzt entfernen lassen, ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Ärzte noch nie etwas von Mandelsteinen gehört haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamiihatfragen
25.04.2016, 19:36

Dran gerochen habe ich nicht. Danke für die Antwort

1

Das könnten Mandelsteine sein, was keine wirklichen Steine sind. Wenn man oft eine Halsentzündung hat, dann vernarben die Mandeln und verändern sich in der Struktur. Essensreste können sich hier festsetzen und werden durch Bakterien auch zersetzt (diese Mandelsteine riechen auch sehr übel).Wirklich weg bekommt man diese nur, wenn man die Mandeln entfernt.

Google mal nach unter: www.spiegel.de › ... › Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Viele Menschen haben dies übrigens. Du bist nicht alleine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamiihatfragen
25.04.2016, 19:31

Also ich hatte als Kind sehr häufig mit den Mandeln Probleme.. Jetzt mit dem Alter eigentlich nur noch normale Erkältungssymptome

0
Kommentar von Tamiihatfragen
25.04.2016, 19:34

Also wie geschrieben es belastet mich nicht weiter. Aber ist sowas schlimm?

0

Sorry, musst deinen Arzt fragen. Mir ist gerade schlecht geworden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamiihatfragen
25.04.2016, 19:24

haha xD Ich hab ja im Tag geschrieben "VORSICHT EKLIG"

0
Kommentar von Tamiihatfragen
25.04.2016, 19:25

und wie geschrieben belastet mich nicht weiter, wollte es nur mal wissen.

0

Was möchtest Du wissen?