Frage von Hastro, 108

Beim Gespräch oder Flirt mit Mädchen gehen mir schnell die Themen aus?

Ansprechen fällt mir manchmal ganz schwer. Die Mädchen bleiben stehen, grinsen und lachen kurz und wir unterhalten uns. Wenn das Mädchen während des Gesprächs gut drauf ist, ist das doch ein positives Zeichen? Gibt es Vorschläge für Gesprächsthemen oder wie mache ich am besten den "Abgang" oder Verabschiedung oder was sage ich als Grund, sodass ich sie später wieder sehe.

Antwort
von Meatwad, 15

Man kann doch über alles mögliche reden. Musik, Filme, Serien, Wetter. Wenn man natürlich wildfremde Frauen anspricht bzw das Kennenlernen so quasi erzwingt, dann ist das Gespräch naturgemäß von relativ kurzer Lebensdauer. Es fehlt die nötige Basis für ein ernsthaftes Gespräch. Und wenn einem die Gesprächsthemen ausgehen, dann war es das halt. Flirt vorbei. Flirts haben ohnehin keinen bleibenden Charakter. Weil es Flirts sind.

PS: Was haben so Themen wie Religion, Ethik, ja selbst Sex mit dieser Thematik zu tun? Nichts, würde ich mal sagen.

Kommentar von Hastro ,

Ethik hat doch auch etwas mit dem richtigen Verhalten zu tun. Und Beziehung, Liebe und Sex ist bei Jugendlichen doch auch stark verwandt...
Welche Schlagwörter hättest Du angegegen?

Antwort
von lafondationlune, 34

Hast du ein Hobby oder eine Leidenschaft. Entweder hast du soetwas, dann würde ich darüber sprechen oder du hast es nicht, dann würde ich es mir zuerst suchen.

Wenn du dich versuchst auf Mädchen einzustellen und über "ihre Themen" zu sprechen Kosmetik, Jungs und ähnliches, blamierst du dich nur.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 12

Unterhalten kannst Du dich mit dem Mädchen sprichwörtlich über Gott und die Welt und dabei wirst Du auch ganz schnell mitbekommen, wenn mal ein Thema nicht so auf das Interesse von dem Mädchen stoßen wird. Derweil aber Gott und die Welt schon ziemlich groß sind, so dürfte das dann auch kein Problem auf ein anderes Thema umzusteigen. Deinen Abgang sozusagen, den kannst Du auch relativ einfach und quasi aus dem nichts hinbekommen. Ein kurzer nervöser Blick auf die Uhr und oh je jetzt habe ich mich aber verquatscht und dann noch also dann bis bald oder so etwas in der Art bzw. es darf auch eine ganz konkrete Abmachung werden und schon bist Du weg.

Antwort
von FragFabian, 55

Hallo Hastro,
zum Thema "richtig Smaltalk halten" gibt es edliche wirklich hilfreiche Videos auf Youtube.
Je nachdem welche Intention du hast kannst du Sie ja nach Ihrer Nummer Fragen, um dich zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihr zu Verabreden.
Oder du fragst Sie gleich ob Sie lust hat mit dir sofort etwas trinken zu gehen.

Ob die Frau lust hat mehr Zeit mit dir zu verbringen solltest du daran merken ob das Gespräch interessiert und lustig abläuft, jedoch bekommst du auch dafür nach ein paar Gesprächen ein Gefühl.

Liebe Grüße

FragFabian

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community