Frage von Schlaumeierin1, 16

Beim ersten Mal Pille nehmen, Verschiebung möglich?

Also, ich muss meine Periode verschieben, aber habe keine Erfahrung mit Verhütungsmitteln. Ich weiß, dass man die Pille einfach "durchnehmen" kann, also ohne siebentägige Pause. Dann wird die Periode verzögert. Aber geht das auch, wenn man die Pille sonst noch nie genommen hat? Also ich kriege morgen meine Tage (was kein Problem ist, aber die folgende Periode ist genau dann, wenn wir ans Meer gehen). Wenn ich sie danach einen Monat lang nehme, wird sie dann verzögert?

Antwort
von VSofie, 13

Frag am besten deinen Frauen Arzt. Es kann immer zu leichten Blutungen kommen, auch wenn man sie durch nimmt.

Antwort
von NewYorkerin87, 11

Sofern du das erste Mal die Periode hattest (mit der Pillenpause), dürfte es an sich kein Problem sein!

Frag aber beim Frauenarzt nach. Der kann dir alles genau sagen.

Kommentar von Schlaumeierin1 ,

Und was wenn ich die Pille noch nie genommen habe und direkt durchnehme?

Kommentar von NewYorkerin87 ,

Würde ich nicht machen. Dein Körper muss sich ja mal auf die Hormone und Wirkstoffe einstellen!

Aber ich bin keine Frauenärztin: also frag bitte einen Fachmann!

Antwort
von Strolchi2014, 11

Dann nimm sie doch komplett durch bis nach dem Urlaub. Dann hast du das Problem gar nicht.

Kommentar von Schlaumeierin1 ,

Also geht das auch wenn ich die noch nie genommen habe?

Antwort
von MaryAnn66, 9

I believe that you can find the answer to this question even in the English literature and essays at http://cheapessaywriter.net/cheap-essay-help.html. Health questions are really very well described there. especially such intimate ones. Good luck!

Antwort
von iHateNicknames, 10

Wie darf man das verstehen, du "musst"?

Kommentar von Schlaumeierin1 ,

Es wäre mir wichtig, weil ich im Urlaub echt keine Lust auf Tampons oder so hab :/

Kommentar von iHateNicknames ,

Also du kannst natürlich tun was du willst, aber ich persönlich halte gar ncihts davon, die Periode zu verschieben. Das bringt nur noch mehr Unruhe in den ohnehin schon durch die Pille gestörten Hormonhaushalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten