Beim Downloadprogramm Mediathekview-10 kam ein Update auf 11. Diese Version startet aber nicht mehr auf meinem Laptop (Leonovo Windows7) Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast Du schon mal folgende Seite besucht: https://sourceforge.net/p/zdfmediathk/wiki/FAQ/ ? Ich hatte eine sehr ähnlich Herausforderung: Die Filmliste ist mittlerweile so lang, dass dem Programm unter Windows nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht. MediathekView ist mir dann beim Laden immer abgestürzt. Wenn ich die Datei "filme.json" im Ordner .mediathek3 (im Ordner Benutzer -> Besitzer) lösche hat sich das Programm beim Laden nicht aufgehängt, aber die Filmliste konnte ich trotzdem nicht laden. Er als ich dann die Einstellung geändert habe auf "Nur die Filme anzeigen, die in den letzen 30 Tagen eingestellt wurden" und auf "Filmliste immer manuell laden" umgestellt hatte, hat es dann geklappt. (Die Datei "filme.json" muss man trotzdem vor jedem Start manuell löschen). Wenn Dir das zu umständlich ist, kannst Du auch eine Version mit größerem Speicherplatz laden, die ist verfügbar unter der folgenden Webseite. http://zdfmediathk.sourceforge.net/forum/viewtopic.php?f=1&t=2074&sid=63bc589358fa4c0713f7f2ec37bf470b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simbaplus
24.06.2016, 11:19

Danke Berndmay, jetzt hab ichs wieder auf Mediathekview 10 und es lässt sich auch nicht öffnen!!! :/

Ich gehe ganz normal auf Start und dann ploppt ein Fenster auf in dem steht:

Der Herausgeber konnte nicht verifiziert werden etc. "ausführen" hab ich gedrückt und es ist wieder nichts.

Hast du eine Idee, woran es liegen könnte?

0

Was möchtest Du wissen?