Frage von Torrnado, 108

beim Anrufen ertönt schriller Piepton : was bedeutet das?

jedesmal, wenn ich z.B. bei einem Kaufhaus, sonstigen Geschäften anrufe, ertönt häufig ein schriller, längerer Piepton ( was mich sehr aggressiv macht ) - obwohl ich die richtige Nummer wähle und mein Telefon ( Festnetz ) nicht defekt ist. es ist nicht der gewohnte Besetztton. wer hat dafür eine Erklärung ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Telekomhilft, Business Partner, 53

Hallo Torrnado,

hast du das nur bei geschäftlich genutzen Rufnummern, oder generell?

Was für einen Anschluss nutzt du?

Hast du zum testen mal ein anderes Telefon angeschlossen?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von Torrnado ,

ja, meistens nur bei geschäftlich genutzen Rufnummern, gelegentlich aber auch bei Privatpersonen. Ich wollte heute eine Psychologin anrufen und wieder dieser seltsame Ton. Ich kann das einfach nicht nachvollziehen ! hab Festnetzanschluss bzw. das Telefon ist am Modem angeschlossen. es klingt etwa so : Piiiiep....dann kurze Pause...dann wieder Piiiiep....und das zimlich " schrill "  :(

Kommentar von Telekomhilft ,

Danke für deine Rückmeldung. Hast du mal ein anderes Telefon getestet? Du schreibst, das Telefon ist an einem Modem angeschlossen. Du meinst sicherlich einen Router, oder? Welcher ist das denn? Bei welchem Anbieter bist du mit dem Anschluss?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von Torrnado ,

bei Tele2

Kommentar von Telekomhilft ,

Danke für die Rückmeldung. Dann lass am besten mal deinen Anschluss über deinen Anbieter überprüfen. Eventuell gibt es dort einen Fehler.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von Pauli1965, 52

Könnte ein Faxsignal sein. Entw3eder läuft über die Nummer noch ein Faxgerät mit oder du nimmst versehentlich die Faxnummer.

Kommentar von Torrnado ,

es ist definitiv keine Faxnummer ! weil das Faxsignal hört man ja längere Zeit

Antwort
von Sabrin80, 51

Das klingt nach einem Fax. Entweder hast Du die Nummer verwechselt oder die Telefon/Fax-Weiche funktioniert nicht. In letzterem Fall probier´s mal vom Handy.

Kommentar von Torrnado ,

nein, es ist keine Faxnummer ! garantiert nicht !

Kommentar von mychrissie ,

Wenn es nicht die Faxnummer ist, wird aber wahrscheinlich die Rufnummer zeitweise auf das Fax umgeleitet.

z.B. nachts, nach Feierabend oder in der Mittagspause. Das ist oft bei nicht besonders professionellen Unternehmen so, die keine separate Faxnummer haben oder für die elektronische Kommunikation "Neuland" ist und die außerdem noch nicht mal einen Scanner haben, bzw. bedienen können.

Ich bin im professionellen Werbegeschäft tätig, auch Bilder werden nur noch als eingescannter Email-Anhang oder über die Dropbox ausgetauscht. Die Faxgeräte, die alle meine Geschäftspartner mal hatten, ruhen längst auf dem Wertstoffhof.

Kommentar von Peppie85 ,

das war auch mein verdacht...

Antwort
von Turbomann, 59

Dann hast du Geschäfte erwischt, die FAx und Telefon auf einem Apparat laufen haben. Schau nochmal genau nach.

Kommentar von Torrnado ,

es ist wirklich keine Faxnummer ! ausserdem klingt ne Faxnummer ganz anders

Antwort
von Peppie85, 36

du schreibst, du hättest das telefon am modem angeschlossen. was für ein modem?

und du bist sicher, dass es keine faxnummern sind, die du da anrufst`? ich habe die erfahrung gesammelt, dass wenn ich über gelbe seiten oder google nach telefonnummern suche, oft die faxnummern vorgeschlagen bekomme...

lg, Anna

Antwort
von RexImperSenatus, 24

Könnte es sein, daß du deren Faxnummern anrufst ? Da gibt es so einen nervigen ton - allerdings hat heut kaum noch jemand Fax !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community