Frage von LosRattos, 63

Beim anfahren gaßgeben entsteht quietsch geräusch für weniger als eine sec warum?

Moin

Also beim Anfahren / Gaßgeben macht mein auto ein seltsames quietsch-Geräusch für den bruchteil einer sec. es kommt ca aus der region luft einlass also hinterm motor aber nicht am auspuff oder so schon (Vorne).

Das Geräusch entsteht meistens nicht Morgens wenn der Motor komplett kalt ist sondern eher wenn der Motor länger im betrieb ist oder er schonmal an war also noch nicht wieder kalt ist.

Kürzlich fande ein zahnriehmen und Keilriehmen wechsel statt aber sonst gabs keine eigriffe.

Was denkt ihr wodurch das Geräusch verursacht wird oder was es allgemein ist ???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jloethe, Community-Experte für Auto & KFZ, 20

Fas Geräusch spricht für den Keilrippenriemen , etweder zu lose, fehlende Riemenspannung oder ein schwergängiges Umlenkrollenrad  oder eine anderer schwergängigeren Rolle  im Riementrieb. Sollte  als reklamation bei der letzen ausführenden Werkstatt beanstandet werden..  Joachim

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 16

Evtl. hat sich der neue Keilriemen "gesetzt" und muss einfach nur nachgespannt werden.

Antwort
von Rosswurscht, 34

Keilriemen nachspannen.

Antwort
von Griesuh, 25

Das ist der Keilriemen, den muste nachspannen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten