Frage von ViizionAT, 45

Beide Ohren zu. Was tun?

Hallo, seit etwa 2 Tagen sind beide Ohren zu und manchmal sticht es auch. In den letzten Tagen war es sehr kühl und windig und ich bin leicht erkältet. Kann es damit zusammenhängen? Ich kann derzeit nicht zum Arzt, weil ich bis Dienstag mit meiner Klasse in London bin. Habt ihr Ideen, was ich dagegen machen kann?

Antwort
von jumptime15, 25

Hey!, Ich hatte das auch und ich machte folgendes: Immer kauen,Schluken,Gähnen ( Bei mir hilft gähnen jedenfalls am meisten). Mache das und viele weitere Tipps die du im Web findest. Du sagtest doch du bist bis Dienstag doch in England. Wenn es bald nicht weggeht frag deinen Lehrer ob du mit ihm zum Arzt gehen kannst.

Kommentar von jumptime15 ,

Ich war ja auch weit in den Bergen da geht es schnell vorbei! Warst du vielleicht irgendwo in den Bergen in letzter Zeit? oder in der Höhe

Antwort
von collynization, 25

bei mir war das auch so du musst am besten ein kaugummi kauen oder gähnen das aber oft ich habe es 3 tage mit dem gähnen gemacht und da hat es dann geklappt

Kommentar von ViizionAT ,

Danke für die Antwort:)

Antwort
von Wonnepoppen, 24

Da gibt es auch Ärzte?

Kommentar von ViizionAT ,

Ja, aber die Krankenversicherung zahlt das dann glaub ich nicht

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wäre mir neu!

Das muß dein Lehrer wissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten