Frage von Susila1, 225

Beichte oder schlucken?

Guten Abend, ich brauche dringend einen Rat da ich mit niemanden drüber reden kann.. Ich (22) sehr schlecht in Sachen lügen oder geheim halten. vor ca 1 1/2 Monaten trennte ich mich nach einer paar jährigen Beziehung mit meinem Freund. Dieser hat eine Schwester. Seine Familie war für mich, wie meine eigene und deshalb leide ich sehr unter der Trennung! So: Die Schwester hatte während der Jahre immer einen Kerl der total auf sie stand und sie ihn immer nur anrief wenn sie Langeweile hatte. Die nutzte ihn quasi immer nur aus. Ständig sagte sie dass sie eh kein Bock auf ihn hat. Die zwei hatten nie mehr wie kuscheln oder küssen!! Als ich Single wurde schrieb er mich an.. Wir schrieben und schrieben.. Ich frage die Schwester von meinem ex ob es ok für sie sei, dass wir Kontakt haben und sie sagte das wäre kein Problem. Irgendwann haben wir uns dann getroffen und es kam leider dazu dass wir sex hatten... Bis jetzt waren es nur 2x doch heute schrieb mir die Schwester dass ich ihr Versprechen soll dass ich das mit ihm nur auf Abstand mache. Mich plagt das Gewissen. Was wäre wenn ich jemals wieder mit meinem ex Freund zusammen komme und das rauskommt ( ich Hänge immer noch an meinem ex und hoffe.. :( ) .. Die ganze Familie hasst mich dann bestimmt. Auch wenn er sagte dass ich der Schwester nichts sagen soll weil er sich keine Lust auf Stress hat.

Wie soll ich reagieren?

Antwort
von greenvbuser, 137

Na hör mal. Du bist zu diesem Zeitpunkt nicht mit deinem Ex zusammen. Damit bist du ihm, und noch weniger seiner Schwester, keine Rechenschaft schuldig. Du bist ein erwachsener, vollwertiger Mensch mit eigenem Leben und freiem Willen. Du hast den Kerl nicht gezwungen mit dir zu schlafen, sondern es hat sich von alleine -und beidseitig- dahin entwickelt.
Steh dazu und genieße es. Das ist dein gutes Recht.

Tu einfach was du für das Beste hältst.
LG und viel Erfolg

Antwort
von RuedigerKaarst, 50

Hallo,
beichten brauchst Du nichts, es ust ja Dein Leben, was Du so leben kannst wie Du möchtest.

Aber mit jemanden Sex zu haben, der in einer Beziehung ist, geht garnicht.

Wss wprdest Du davon halten, wenn Dein Freund dir fremd geht?

Kommentar von Susila1 ,

Es ist niemand in einer Beziehung.. Da hast du falsch gelesen 

Antwort
von iidkk, 57

Also ganz ehrlich, wenn du deinen ex noch so sehr lieben würdest und so sehr hoffen würdest das es wieder was wird, dann würdest du nicht mal an andere Männern denken! 😒 was du vermisst ist wahrscheinlich die Gewohnheit einfach nur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten