Frage von kibonimo, 44

Bei zwei Geräten (Laptop und PC) die mit dem gleichen Wlan verbunden sind und nebeneinander stehen ist das Internet komplett unterschiedlich schnell, wieso?

Gestern habe ich seit einem Jahr mein PC wieder aufgebaut. Er ist schnell, teuer und gut (vor 1 1/2 Jahren gekauft) doch bei diesem ist die Internetgeschwindigkeit unbenutzbar. Ich downloade Sachen mit im Schnitt 100 kb/s währenddessen mein Laptop in der gleichen Wohnung, mit dem selben Wlan Sachen mit 4 MB/s downloaded. Der Standort ist egal. Ich kann meinen Laptop auch genau auf den Rechner stellen.

Wieso ist das so? Was kann ich machen um den Rechner auf Laptop Niveau zu bringen? Vor einem Jahr war noch alles gucci mit PC und Internet.

Antwort
von DaJsoi, 32

Der Laptop hat wahrscheinlich ein stärkeres WLAN Modul vielleicht kannst du eins bei dem Pc nachrüsten?

Kommentar von kibonimo ,

Zu welchem Laden kann man deswegen gehen. Geht z.B. Saturn und nach einem WLAN Modul fragen? Ist das Teuer und kann man das selbst ersetzen oder den PC zu einem Profi bringen? Danke für die Antwort

Kommentar von asdundab ,

Du kannst eine WLAN PCI Karte, oder einen WLAN Stick kaufen. Ersteres hat fast immer externe Antennen, zweiteres in der Regel nicht, es gibt aber auch welche mit. Ersteres musst du in einen PCI Stecplatz stecken und verschrauben (also einbauen), das kannst du, wenn du dich dazu fähig fühlst auch selbst machen. Zweiteres musst du nur in einen USB Port des Rechners stecken. Bei beidem musst du anschließend die Treiber von der beiliegemden CD installieren.

Kommentar von asdundab ,

Soetwas solltest du im Elektromarkt deines Vertrauens, aber auch im Internet bekommen.

Antwort
von asdundab, 16

Hast du den Rechner schon mal per Ethernet/LAN Kabel, zumindest testweise, an den Router angeschlossen.

Wenn ja, und das Internet in diesem Falmll besser wird, dann folge dem Tipp von DaJsoi.

Wenn es dadurch nicht besser wird liegt das Problem wahrscheinlich im Softwarebereich deines Computers, setze ihn in diesem Fall neu auf.

Antwort
von sirahHD, 26

Wlan Modul bzw. Netzkarte müssen stärker sein.

Ansonsten mal PC neu aufsetzen und schauen, ob es besser wird.

Antwort
von Manuel57, 31

Das ist relativ simpel. Der Laptop saugt dem PC das WLAN weg. Heißt; dein Laptop nutzt die Kapazitäten der Leitung für sich, der PC bekommt nur "Reste". Alles recht metaphorisch formuliert.

Woran das liegt, ist ebenfalls einfach: Dein Laptop ist neuer als der PC. Neuere Geräte haben einfach einen besseren Internetempfang als Alte.

Kommentar von kibonimo ,

Es ändert sich nichts, wenn ich den Laptop ausmache

Kommentar von Manuel57 ,

Stell ihn mal weg. Weit weg. Guck obs dann besser ist. Ansonsten mal im Technikfachhandel nachfragen, woran sowas liegen kann. Kann natürlich auch am PC liegen.

Kommentar von asdundab ,

Du laberst Quatsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community