Frage von Adrian86, 60

Bei Windows 8.1 bleiben oder zu 10 wechsel?

Antwort
von ASRvw, 20

Moin.

Meine persönliche Empfehlung wäre, auch wenn Du gegenwärtig nichts von Windows 10 hältst und lieber bei 7, 8 oder 8.1 bleiben willst, trotzdem auf 10 upzugraden und direkt danach wieder downzugraden.

Auf dem Weg hast Du auf jeden Fall ein kostenloses 10 sicher, falls Du irgendwann, und sei es auch erst in zwei Jahren, doch mal umsteigen willst.

Es wäre doch bei aller aktuellen Abscheu gegen 10 ziemlich blöd, das kostenlose Upgrade verstreichen zu lassen und dann später teuer Geld dafür bezahlen zu müssen, wenn man es sich vielleicht doch mal anders überlegt, oder?

Fakt ist doch, 7, 8 und 8.1 werden natürlich noch eine Weile supported. Aber dennoch wird Microsoft künftige Neuentwicklungen primär auf 10 ausrichten und ältere Systeme damit nur noch schleppend oder in abgespeckter Form versorgen. Somit wird 10 für Dich, vielleicht in einem Jahr oder so doch mal interessant. Und wenn Du jetzt die Gelegenheit verpasst, Dir die Lizenz kostenlos zu sichern, wirst Du es dann vermutlich bereuen.

ASRvw de André

Antwort
von P4R4S, 28

Ich kann dazu nur sagen das ich es vermieden habe - zum einen weil einige ältere Hardware Probleme damit haben könnte weil sie unter Win10 evtl. nicht mehr laufen bzw. nicht mehr richtig (bei mir wäre das die Soundkarte weil die angeblich nicht mehr unterstützt ist) und zum anderen habe ich von einigen Kollegen gehört das Win10 bei Ihnen für einige Probleme gesorgt haben soll weswegen sie sich wieder ihr altes Betriebssystem geladen haben - diese müssen nicht auftreten aber sicher ist sicher und ich tu mich sowieso schwer mit den neueren Betriebssystemen oder mit Neuerungen generell und ich mag Win7 :)

Wobei bei Win8 und drüber wärs mir dann glaube ich auch egal vor allem dank der bescheuerten TouchAnsicht :D

Hatte ich damals bei meinem LapiSchleppi auch und hab mir ClassicShell dafür geholt um die DesktopAnsicht wie bei XP und Win7 zu haben.

Wobei ich gehört habe das Win10 auch wieder mit der normalen Windows Ansicht läuft ... aber wetten würde ich nicht.

Also jedem das seine ... ich persönlich würde sagen bleib bei Win8.1  

Kommentar von oppenriederhaus ,

bin voll bei Dir : never change a winning team

Antwort
von Werwiewas2018, 19

Windows 10 läuft erste sahne und mein lappi startet auch wieder schneller

Antwort
von 708142, 13

Ich persönlich bevorzuge windows 10 da es viel übersichtlicher ist.

Antwort
von aprilseventh, 30

Probiers aus. Wenn es nicht gut läuft oder es dir nicht gefällt, kannst du es leicht rückgängig machen.

Antwort
von ProGamer00007, 28

bleib beim alten bei Windows 10 laufen im Hintergrund mehrere andere Programme die sich nicht schließen lassen und cortana läuft im Hintergrund auch weiter trotz deaktivierung

Antwort
von Dovahkiin11, 30

Bleib bei 8.1. Das ist bereits Datenkrake genug, aber was MS bei Win 10 abzieht...

Antwort
von Lookser, 27

Definitiv zu 10 wechseln!

Aber die Entscheidung musst Du selbst treffen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten