Bei welcher Organisation kann ich eine Patenschaft für ein Flüchtlingskind übernehmen (Zeit, kein Geld)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ohne Geld bringt es dem Kind nicht viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Patenschaft für ein Kind bedeutet immer, dass man zahlt.

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man z.B. in eine Flüchtlingsunterkunft gehen kann, kann sich ein Kind raussuchen und mit dem irgendetwas unternehmen.

Wenn Du unbedingt helfen willst, wende Dich an den Samariterbund oder das Deutsche Rote Kreuz und frag, ob die freiwillige Helfer ohne Ausbildung gebrauchen können.

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kittylein123
11.10.2016, 08:21

Es gibt es wirklich. Ich habe es durch die Kirche gehört. Muß wohl bei der Diakonie nachfragen. Man verbringt Zeit mit Flüchtlingskindern. Gibt es auch für Erwachsene.

0