Frage von AnonymUser4, 48

Bei welcher Halsoperation gibt es zwei waagerechte Schnitte/Narben an der Halsmitte?

Hallo erstmal,
Und zwar wüsste ich gerne bei welcher Operation/Operationen zwei waagerechte, leicht sichelförmig nach oben schauende Schnitte in Der Halsmitte entstehen können welche Ca 4cm von einander entfernt sind ungefähr am Kehlkopf. Könnten bei der Kehlkopfverkleinerung solche Narben entstehen? Oder wenn nein was gäbe es sonst für eine Begründung? Als Tipp vllt noch: Sieht ein bisschen aus wie Babyspeck also evtl eine Absenkung oder sonstiges für 4 cm, allerdings kann es kein Babyspeck sein!

Antwort
von AmandaF, 48

Früher gab es nach einer Schilddrüsenoperation solche Narben.

Kommentar von AnonymUser4 ,

Wann ist früher? Kann nicht länger als 6 Jahre her sein theoretisch!

Kommentar von AmandaF ,

Eigentlich sollte dann keine so auffällige Narbe mehr entstehen. Vielleicht gab es ja Komplikationen. Kannst du die Person nicht direkt danach fragen?

Kommentar von AnonymUser4 ,

Nein kann ich nicht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community